Cykeltur Lønstrup-Vennebjerg

Foto: Lønstrup Turistbureau
Aktivitäten
Touren
Die Route Lønstrup-Vennebjerg ist eine schöne Radtour, die durch Lønstrup und die Ferienhausgebiete führt.
Addresse

Strandvejen 90

9800 Hjørring

Kontakt

E-Mail:turistbureau@loenstrup.dk

Telefon:96252220

Fahrradtour Lønstrup-Vennebjerg. 8 km.

Die Strecke führt zunächst durch Lønstrup und das Ferienhausgebiet, dann auf die Anhöhe zur Vennebjerg Kirche, Klangshøj und zur Vennebjerg Mühle.  Von hier aus kann man eine grandiose Aussicht über die Nordsee und das nördliche Vendsyssel geniessen. Im Norden erblickt man den Leuchturm von Hirtshals und im Süden das Kloster Børglum. Mit Ausnahme einiger hundert Meter Kiesweg ist die gesamte Strecke asphaltiert.  An vereinzelten Stellen befinden sich befestigte Radwege - die meiste Zeit aber führt die Strecke über idyllische kleine Wege ohne Strassenverkehr.  In der Nähe der Vennebjerg Kirche ist die Strecke ein wenig hügelig. 

Digital map

Beschreibung:

1. Start: Lønstrup Turistbüro, Fahren Sie in südliche Richtung den Strandvej entlang. An der Strecke liegen Gallerien, Glasbläsereien, Keramikwerkstätten, Schmuckdesigner sowie gemütliche, zum Verweilen einladende Restaurants und Cafés. Das schöne gelbe Gebäude auf der linken Seite beherbergte früher das mondäne Hotel Linnemans. Ende der 1980iger etablierten sich dort eine Glasbläserei und ein Restaurant. Ein Stück weiter befindet sich die Keramikwerkstatt Keramoda, die in das ehemalige örtliche Gemeindezentrum Einzug gehalten hat. Nach 400 Metern: Am Badehotel „Lønstruphus“ fahren Sie geradeaus in den Rubjergvej. 

2. Nach 300 Metern: Bei „Egelunds Camping“ biegen Sie nach links in den Nordsøvej ab. Der gemütliche kleine Campingplatz mit dem dazugehörigen Restaurant Nordsøen gibt es bereits seit den 1960igern in Lønstrup. Das Nordsøvej-Ferienhausgebiet entstand in den 1980igern. Abstecher: Ca. 2 km zusätzliche Strecke. Wenn Sie Lust haben, können Sie hier einen Abstecher nach rechts machen zur Mårup Kirche. Die ehemalige Kirche wurde in der Mitte des 13. Jahrhunderts erbaut.

3. Nach 800 M.: Fahren Sie weiter gerade aus und überqueren Sie den Øresundsvej. Nach 50 M. : Biegen Sie rechts in den Nejstvej ab. Hier fahren Sie nun auf der früheren Eisenbahnlinie. Der Bahnbetrieb zwischen Hjørring und Løkken wurde 1913 eröffnet und 1963 wieder eingestellt. 

4. Nach 500 M.: Biegen Sie nach links in den Lophavevej ab. Auf dem Lophavevej passieren Sie unter anderem „Fersholt“, wo sich eine Gallerie und ein Geschäft für künstlerisch gestaltete Alltagsgegenstände befindet. 

5. Nach 900 M.: Biegen Sie nach rechts in den Lønstrupvej ab. Nehmen Sie sich die Zeit und verweilen Sie. Geniessen Sie die grandiose Aussicht über die Nordsee und den Blick auf Rubjerg Knude! Auf der linken Seite sehen Sie die Vennebjerg Mühle und dahinter die Kirche. 

6. Nach 800 M.: Biegen Sie nach links in den Klangshøjvej ab. Hier führt der Weg nun auf die Anhöhe zum malerischen Dorf  Alt-Vennebjerg, das den Weg hinauf zur Kirche säumt. 

7. Nach 600 Metern:Sie nähern sich nun der Vennebjerg Kirche, die in Vendsyssels höchstliegende Kirche. Direkt neben der Kirche liegt die imponierende Klangshøj. Ein schöner Platz, um zu rasten. Danach fahren Sie ca. 100 Meter bergab und biegen dann wieder links in den Klangshøjvej ein. 

8. Nach 400 M.: Biegen Sie nach links in den Skallerupvej ab. 

9. Nach 700 M.: biegen Sie nach rechts in den Lønstrupvej ab. An der Einmündung steht die renovierte Vennebjerg Mühle. 

10. Nach 1.300 M.: biegen Sie nach rechts in den Kystvej ab. Auf der rechten Seite, ca. 100 Meter weiter, befindet sich der ehemalige Wartesaal der Lønstrup-Bahn. Bevor das Auto sich durchsetzte war die Bahn ein vielgenutztes Verkehrsmittel und brachte tausende von Touristen in den Ort. 

Nach 200 M.: Folgen Sie weiter dem Kystvej, der hier eine leichte Linkskurve beschreibt. 

11. Folgen Sie dem Kystvej für weitere 800 Meter bis zum Møllebakkevej, in den Sie nach links abbiegen. Auf der linken Seite ca. 500 Meter weiter liegt der Campingplatz „Lønstrup Camping Møllebakken“. Der Platz liegt oberhalb des Ortes und wurde in den 1950igern von der Touristenvereinigung begründet. Auf der rechten Seite liegt das ruhige Sommerhausgebiet Møllebakken. Direkt am Ortseingang von Lønstrup steht die ehemalige Lønstrup Mühle, die heute als Wohnhaus genutzt wird. 

12. 200 Meter: Hinter der Mühle biegen Sie nach links in den Strandvej ab. Auf der rechten Seite, nach 100 Metern, sehen Sie die Bækslugten, die sich 1877 bei einem gewaltigen Unwetter gebildet hat. Mehrere Häuser wurden bei diesem Unwetter weggespült. Dieses Ereignis war, durch Scharen von Schaulustigen, der Anstoss für den ersten Tourismus in Lønstrup.    

Addresse

Strandvejen 90

9800 Hjørring

Facilities

Radfahren

Aktualisiert von:
VisitNordvestkysten, Lønstrup