Bürgermeister H. K. Hækkerup

Denkmal über Mitglied des dänischen Parlaments (Folketing) H. K. Hækkerup. Das Denkmal wurde errichtet auf dem bis 1920 Hof des Ringsted Klosters, heute Hækkerupsvej.

Hækkerup war Redakteur der sozialdemokratische Zeitung in Ringsted ab 1907, in 1913 wurde er Mitglied des Ringsted Gemeindevertretung und ab 1928 Bürgermeister bis zu seinem Tod den 23. Januar 1929.

Der Stein und Relief wurde vom dem Bilhauer Svenstrup ausgeführt.