skip_to_main_content

Auf den Spuren von Herzog Hans

Stadtführung – Auf den Spuren von Herzog Hans. Auf der Tour erfährt man Geschichten und Anekdoten über das bewegte Leben des Herzogs sowie dessen Bedeutung für die Stadt Haderslev.

Stadtführung – Auf den Spuren von Herzog Hans

Dienstag denn 19.Oktober um 10.00 Uhr

Nimm an einer Stadtführung teil und folge den Spuren von Herzog Hans. Jenem Mann, der Haderslev Mitte des 16. Jahrhunderts eine 100 Jahre andauernde Blütezeit bescherte. Er war der jüngere Bruder von König Christian III. Als Herzog ließ er das prächtige Renaissanceschloss Hansborg sowie das Herzog Hans Hospital errichten. Zudem gründete er Sozialeinrichtungen, wie z. B. die Armenfürsorge.

Auf der Tour erfährt man Geschichten und Anekdoten über das bewegte Leben des Herzogs sowie dessen Bedeutung für die Stadt Haderslev. Unterwegs kann man in Haderslevs Altstadt viele schöne historische Häuser sehen, sogar aus der Zeit des Herzogs. Diese Stadtführung wurde speziell für 2021 konzipiert, wo die Stadt Haderslev Herzog Hans 500. Geburtstag zelebriert. Der Geburtstag des Herzogs wird jedes Jahr, immer am 1. Juniwochenende, mit dem Hertug Hans Festival gefeiert.

Die erste Stadtführung findet am 4. Juni 2021 statt.