skip_to_main_content

Auf den Spuren von Carsten Jensen

Carsten Jensens Roman "Wir Ertrunkenen" ist in einer Umgebung angesiedelt, die absolut Autentisch ist, nämlich in der Stadt Marstal

Der Roman „Wir Ertrunkenen" wurde seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2006 in mehr als 20 verschiedene Sprachen übersetzt - so auch ins Deutsche - und weit über eine halbe Million Exemplare verkauft. Er bildete die Grundlage für völlig verschiedene künstlerische Richtungen, so vom japanischen Zeichentrickfilm bis zum holländischen Musiktheater. Der Roman spielt in dem Städtchen Marstal auf der Insel Ærø, wo Carsten Jensens selbst aufgewachsen ist. In diesem örtlichen Rahmen fühlen sich die Leser auf der ganzen Welt gleichermaßen angesprochen.

Diese Tour führt Sie durch Marstal zu einigen der Orte und Gebäude, die im Roman vorkommen.

Finden Sie die kostenlose Broschüre in den Broschürenboxen rund um die Insel, z. im Shop des Marstal Maritime Museum oder als PDF hier herunterladen