VisitDenmark

Aal Kirke

Aal Kirche; St. Nikolaus gewidmet, auf Granitquadern und Tuffstein gebaut, und stammt aus der zweiten Hälfte des 12. Jh. Die Kirche wurde mehrmals erweitert und es wurde angebaut, zuletzt der Turm, der aus der Reformationszeit stammt. Für seine romanischen Freskogemälde bekannt, in den Jahren um 1880 abgedeckt und restauriert, mit Szenen von der St. Nikolaus Legende und einem Reiterfries, welches in der europäischen Kirchenkunst einmalig ist. Holzfiguren vom Marienaltar aus dem Spätmittelalter. Glasmosaikfenster aus dem Jahre 1971 von Jens Urup.