Dänisches Gericht "Hønsesalat" mit Rezept von Aarstiderne

"Hønsesalat" – Rezept aus Dänemark

Der dänische Hühnersalat darf bei keinem Weihnachts- oder Osteressen fehlen! "Hønsesalat" schmeckt lecker auf Roggenbrot, in Sandwiches oder auf Toast. Probieren Sie es mal selbst!

Zutaten:

400 g gekochte Hühnerbrust
100 g Speck
1 Zweig Thymian
etwas Hühnerbrühe
1 Zwiebel
  Pilze
  Saft einer Zitrone
1/2 dl Weißwein
  geröstetes Roggenbrot oder Toast
1 dl Mayonnaise
  Crème Fraiche
  Salz und Pfeffer

Rezept von Aarstiderne


So wird's gemacht:

Den Speck in Würfel schneiden und in einer Pfanne anbraten. Gießen Sie das Fett ab. Die Pilze in Viertel teilen, in der Pfanne in etwas Öl anbraten und beiseite stellen. Schneiden Sie die Zwiebel in Würfel und schwitzen Sie sie in der Pfanne in etwas Fett zusammen mit dem Thymianzweig leicht an. Wenn die Zwiebeln fertig sind, fügen Sie eventuell ein wenig Weißwein und Hühnerbrühe hinzu, und lassen Sie alles aufkochen bis die meiste Flüssigkeit davon verkocht ist. Lassen Sie die Zwiebeln abkühlen und mischen Sie das Hühnerfleisch mit Pilzen und Speck. Mayonnaise und Crème Fraiche mischen, mit Zitronensaft abschmecken und die restlichen Zutaten in die Mischung geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Hühnersalat auf eine Scheibe Toast legen und mit geröstetem Speck garnieren.

Appetit bekommen auf Dänemark?

8 typisch dänische Gerichte
Mat och hygge i Nordjylland
Rezepte aus Dänemark
Leckere Smørrebrød, Dänemark
Dänischer Apfelkuchen "Æblekage" – Rezept aus Dänemark
Apples-Fruit
Skål! Entdecken Sie Dänemarks lokale Bierbrauereien
Øl beer sign outside a bar in  Vesterbro, Copenhagen, Denmark