VisitDenmark
A woman enjoying the view in South Jutland during a pitstop along the N8 bike route

Regionen entlang des Dänischen Ostseeradwegs

Dänemarks längster Radweg, der Dänische Ostseeradweg, ist eine großartige Möglichkeit, die Kultur unseres Landes zu erkunden. Entdecken Sie hier die verschiedenen Regionen, durch die Sie auf der Route radeln können - und ihre wichtigsten Highlights.

Der Dänische Ostseeradweg bietet Ihnen die Freiheit, unsere vielfältige Landschaft ganz nach Belieben zu erkunden: Getreidefelder, windgepeitschte Strände, stimmungsvolle Wälder und charmante dänische Fischerdörfer auf einer unvergesslichen Reise. Auf dem Dänischen Ostseeradweg haben Sie großartige Möglichkeiten, das Beste des dänischen Lebensstils zu erleben, von Hygge über Natur bis hin zu Schlössern und Kleinstadtkultur - es gibt viel zu sehen! Hier finden Sie die wichtigsten Highlights in jeder unserer Regionen entlang der Route.

Liste
Karte
Kreidefelsen Møns Klint in Südseeland an der Dänischen Ostsee

Südseeland und Møn

Der Dänische Ostseeradweg erstreckt sich über 170 Kilometer über die Dänischen Ostseeinseln Südseeland und Møn. In der Region gibt es einige der schönsten Naturgebiete Dänemarks. Entdecken Sie eine wahre Schatzkammer von Landschaften, während lange, kurvenreiche Straßen Sie entlang der Ostseeküste, in der Nähe von Fjorden, durch dichte Wälder und über hügeliges Gelände zum höchsten Punkt von Møn führen. Dort können Sie anhalten und die dramatischen Klippen bestaunen, von Møns Klint im Süden bis Stevns Klint im Norden.

Noch mehr entdecken auf dem Dänischen Ostseeradweg

Dänischer Ostseeradweg: 820 km Hygge auf zwei Rädern
Frau mit Fahrrad schaut auf den See im Maribo Naturpark auf den dänischen Ostseeinseln Lolland-Falster
Hyggelige Städte am Dänischen Ostseeradweg
Luftaufnahme der Stadt Svenborg im Süden von Fünen, Dänemark
Kulturelle Highlights auf dem Dänischen Ostseeradweg
Das Seeschloss Valdemars Slot auf der dänischen Insel Tåsinge bei Svendborg in Fünen
Naturerlebnisse auf dem Dänischen Ostseeradweg
Kirche in idyllischer Natur in Südjütland, Dänemark