Gastronomy - Editorial

Seiten

Showing 20 from 70 marked with "Gastronomy"
Drömmekage

Zutaten:
• 250 g Zucker
• 3 Eier
• 50 g Butter
• 200 ml Milch
• 250 g Weizenmehl
• 2 TL Backpulver
• 1 EL Vanillezucker
• 2/3 Glas DEN GAMLE FABRIK Erdbeermarmelade
• 125 g Butter
• 200 g Zucker
• 50 ml Milch

Zutaten (für 2 Soleier):

• 4 Eier
• Zwiebelschale von 1-2 Zwiebeln
• Salz
• Pfeffer
• Essig
• Öl

Zubereitung:

Zutaten (für 4 Personen):

Hokkaidomus:
• ½ gewaschener, ungeschälter Hokkaido-Kürbis in Stücken
• 600 g Kartoffeln in Stücken
• 100 ml Kochsahne
• 1 ½ TL grobes Salz
• ¼ TL Cayennepfeffer

Zutaten (für 1 Kuchen, 8 Personen):
• 175 g Butter
• 250 g Weizenmehl
• ¼ TL grobes Salz
• 100 g Zucker
• 1 Ei
• 2 EL Sahne
Füllung:
• 1 kg Äpfel, z.B. Cox Orange
• 75 g Zucker
• 75 g Rosinen

Rezept des Monats: Brombeertorte mit Schokoladencreme

Zutaten (für 8 Personen):

• 4 Eier
• 125 g Zucker
• 25 g geschmolzene Butter
• 125 g Weizenmehl
• 3 EL Kakao
• 2 TL Backpulver

Rezept des Monats: Mandel-Rhabarberkuchen mit Frischkäse (Foto: Arla)

Zutaten (für 8 Personen):
• 3 Eier
• 100 g Zucker
• 100 g Marzipanrohmasse
• 50 g Butter
• 100 g grobgehackte Mandeln
• 50 g Weizenmehl
• 1 TL Backpulver
• 150 g Arla Buko Sahnefrischkäse

Kulinarisches Kopenhagen

Kopenhagen ist Nordeuropas Gourmet-Hauptstadt – erst im Februar vergab der renommierte Gastronomieführer „Guide Michelin Nordic Cities“ nicht weniger als 18 seiner begehrten Michelin-Sterne an insgesamt 15 Restaurants

Kulinarisches Kopenhagen

Kopenhagen ist Nordeuropas Gourmet-Hauptstadt – erst im Februar vergab der renommierte Gastronomieführer „Guide Michelin Nordic Cities“ nicht weniger als 18 seiner begehrten Michelin-Sterne an insgesamt 15 Restaurants in der Øresundmetropole.

Mikrobryggerier i Danmark

Hinzu kommen die zwölf größeren, klassischen Brauereien mit dem global vertretenen Carlsberg an der Spitze. Damit ist Dänemark eines der wichtigsten Bierländer der Welt.

Rezept des Monats (Bild: Arla)

Zutaten (für 4 Personen):

• 5 Zimtstangen (á ca. 5 cm)
• 200 ml Kaffeesahne
• 2 Teelöffel Rohrzucker
• 200 ml warmer, starker Espresso

Seiten

Showing 20 from 70 marked with "Gastronomy"