Dänemark - endlich Zeit für die Familie

Für einen Familienurlaub in Dänemark gibt es übrigens jede Menge gute Gründe.
Die 5 wichtigsten davon haben wir Ihnen hier aufgeführt:

Dänemark ist Ferienhausurlaub

Urlaub im Ferienhaus ist etwas Urdänisches. Fragt man einen Dänen, wie er seinen Urlaub am liebsten verbringt, wird die absolute Mehrheit einen Urlaub mit der Familie oder Freunden in einem dänischen Ferienhaus anführen. Und das rund ums Jahr. Auch für viele deutsche Gäste ist dies die schönste Urlaubsform. Rund 15 Millionen deutsche Ferienhausübernachtungen pro Jahr sprechen da eine eindeutige Sprache. Erleben auch Sie traumhafte Ferientage in einem dänischen Ferienhaus.

Sommerländer, Erlebnisbäder und Themenparks

Machen Sie Urlaub auf dänische Art und besuchen Sie ein "Sommerland", ein Erlebnisbad oder einen Themenpark. Diese Vergnügungsparks haben nur im Sommer geöffnet. Hier haben wir die beliebtesten für Sie ausgewählt.

Tolle Outdoor-Erlebnisse - nicht nur am Meer

Bernstein sammeln

Einige Menschen haben Bernsteinaugen – das heißt, sie haben eine ganz besondere Gabe dafür, die "goldenen" Klumpen am Strand zu entdecken. Aber für die meisten von uns gilt, dass Wissen, Geduld und eine große Portion Glück dazu gehören, einmal Bernstein zu finden.

Tivoli

Der Vergnügungspark Tivoli in Kopenhagen

Der meistbesuchte Vergnügungspark der Welt

Der Tivoli begeistert große und kleine Besucher seit seiner Eröffnung im Jahr 1843. Der Vergnügungspark gilt als zweitältester der Welt – mit den meisten Besuchern je Saison weltweit. Seine bunte Mischung aus Fahrgeschäften, Attraktionen, Kultur- und Musikprogramm macht den im Zentrum von Kopenhagen liegenden Park für Erwachsene und Kinder gleichermaßen attraktiv.

Pfingstkarneval in Kopenhagen

Alljährlich zu Pfingsten ziehen Paraden zu lateinamerikanischen Rhythmen durch die dänische Hauptstadt.