Schloss Frederiksborg

Das Schloss Frederiksborg liegt auf drei Inseln im Schlosssee in Hillerød, nördlich von Kopenhagen. Der Palast wurde Anfang des 17. Jahrhunderts im holländischen Renaissance-Stil von König Christian IV. erbaut und ist von einem wunderschönen Schlossgarten umgeben.

Mitte des 19. Jahrhunderts war das Schloss von einem Feuer zerstört und vom Besitzer der Brauerei Carlsberg, J.C. Jacobsen, wieder aufgebaut worden.

Die Porträt-Sammlung

Heute ist das Schloss Sitz des Dänischen Nationalhistorischen Museums mit einer bedeutenden Sammlung an Porträts, historischen Gemälden und moderner Kunst.

Im Museum sehen Sie die Porträts von Johan Friedrich Struensee und Königin Caroline Mathilde vom Künstler Jens Juel sowie Werken von Karel van Mander, Wilhelm Martstrand, P.S. Krøyer und Niels Strøbæk.

Eine neue ständige Ausstellung schildert die Geschichte des Schlosses und des Museums und führt dabei auch in bisher für die Öffentlichkeit nicht zugängliche Teile des Schlosses, in denen Skulpturen und Dekorationen aus der Zeit vor dem Feuer von 1859 zu sehen sind.

Wunderschöner Barockgarten

Die Schlosskapelle überlebte das große Feuer und steht heute dort noch genauso dort, wie zur Zeit von Christan IV..

Der Schlossgarten ist als romantischer Landschaftsgarten angelegt. Im Garten liegt auch das kleine Badeschloss (Badstueslot) von Frederik II., das heute gelegentlich von der königlichen Familie bei Jagdanlässen genutzt wird.

Der zum Schlossgarten gehörende Barockgarten war 1996 nach den Originalzeichnungen von J.C. Krieger aus dem Jahre 1725 mit den königlichen Monogrammen aus Buchsbäumen, den historischen Blumen und festlichen Kaskaden, wiedererrichtet worden.

Das Café im Schlossgarten ist im Sommer geöffnet.

Preis

Voksen

75.00 DKK

Barn (6-15)

20.00 DKK

Copenhagen Card

Frei

Studerende/Pensionist

60.00 DKK

Teilen Sie diese Seite

Aktualisiert von

Wonderful Copenhagen redaktion@woco.dk
 

Kontakt

Adresse

Frederiksborg Slot
Møntportvejen
3400 Hillerød

Telefon

+45 4826 0439

Fakten

  • Klassifikation

    • Einfacher Zugang
    • Sankt Hannes Kreuz
  • Rabatte

    • Copenhagen Card - Free

Anreise

Hier Geokoordinaten ansehen

Longitude : 12.301152348518
Latitude : 55.934959970752