"Industrie: von Handwerk zu Roboter" im Technisches Museum Dänemark

Die Ausstellung "Industrie: von Handwerk Roboter" im Technischen Museum zeigt eine Reihe von entscheidenden Punkte in der Entwicklung Dänemarks als Industriegesellschaft: von handwerklicher Produktion der frühen Industrialisierung und Nachkriegsmassenproduktion zu der heutigen Automatisierung in dem Roboter eine wichtige Rolle spielen.

In der Ausstellung begegnen Sie der Kannegießer, der das traditionelle Handwerk darstellt; Dampfmaschinen, die die Grundlage für die dänische Industrialisierung gelegte, das Fließband, das das Ergebnis von vielen Jahren der Effizienz war und schließlich Industrieroboter, die auf der einen Seite der menschlichen Arbeit ersetzt hat, auf die andere Seite eine Voraussetzung für Dänemark als Industrieland ist.

Aktivitäten an den Wochenenden und an Feiertagen

Während der Schulferien und an den Wochenenden wird es Aktivitäten, die Kinder und Erwachsene zusammen versuchen können geben. Man kann ein Zinnsoldat formen, einen Elektromotor auf dem Fließband bauen und probieren Sie, wie einfach es ist, einen Roboter zu programmieren. 

Öffnungszeiten

09/02/2017 - 31/10/2017 Dienstag - Sonntag 10:00 - 17:00
01/11/2017 - 31/01/2018 Dienstag - Sonntag 10:00 - 16:00

Preis

Kinder unter 18 Jahre

Frei

Erwachsene

0 DKK- 90.00 DKK

Studenten / Senioren 65 +

0 DKK- 80.00 DKK

Teilen Sie diese Seite

Aktualisiert von

VisitNordsjælland info@visitnordsjaelland.com
 

Kontakt

Adresse

Fabriksvej 25
3000 Helsingør

Telefon

+45 4922 2611

Fax

+45 4922 6211

Fakten

  • Typ

    • Ausstellung

Anreise

Hier Geokoordinaten ansehen

Longitude : 12.562531
Latitude : 56.021921