Große Formate – geschickte Hände

 

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Keramikwerkstatt Tommerup zeigt CLAY eine Sonderausstellung mit vielen der in den letzten 30 Jahren entstandenen Arbeiten sowie 15 neue Arbeiten im Großformat.

Seit der Eröffnung ist die Keramikwerkstatt Tommerup einer der wenigen Orte, an dem man sehr große Keramikarbeiten in einem Stück brennen kann. Künstler wie Bjørn Nørgaard, Peter Brandes, Magne Furuholmen (bekannt von der Popband Aha!) und viele andere nutzen dies.  Ein Beispiel ist der Sevilla-Krug von Peter Brandes mit einer Höhe von 4,68 Metern. Der Krug wurde für die Weltausstellung in Sevilla entworfen und war damals das größte Keramikstück, das jemals in einem Stück gebrannt wurde Der Krug wird heute im Museum CLAY ausgestellt.

Die 15 neuen Werke wurden von renommierten Künstlern und Keramiker aus Dänemark, Deutschland und Norwegen hergestellt. Die Künstler haben sich auf die Techniken und Methoden konzentriert, auf die sich die Keramikwerkstätten von Tommerup spezialisiert haben, was ihnen eine internationale Sonderstellung auf dem Gebiet der Keramik verliehen hat.

Die teilnehmenden Keramiker sind Bente Skjøttgaard, Morten Løbner Espersen, Ingrid Askeland(NO), Pernille Pontoppidan, Gunhild Rudjord (NO), Søren Thygesen, Per Ahlmann og Marianne Nielsen.

Die Maler sind René Schmidt, Kirsten Justesen, Andreas Schulenburg (D), Hesselholt & Mejlvang, Peter Brandes, Bjørn Nørgaard og Magne Furuholmen (NO)

Foto: Ole Akhøj

Værker:

Peter Brandes. Sevilla Vasen

Ingrid Askeland. Delirium DK. Tommerup Keramiske Værksted 2017

Pernille Pontoppidan. Spine has pine in it. 2017.

Öffnungszeiten

01/04/2018 - 16/09/2018 Dienstag - Sonntag 10:00 - 17:00

Teilen Sie diese Seite

Aktualisiert von

VisitMiddelfart mail@visitmiddelfart.dk
 

Kontakt

Adresse

Kongebrovej 42
5500 Middelfart

Telefon

+45 6441 4798

Fakten

  • Typ

    • Winterurlaub
    • Kunst
    • Ausstellung

Anreise

Hier Geokoordinaten ansehen

Longitude : 9.720223897238
Latitude : 55.507824557302