Die Wildpfrede

Es ist etwas ganz besonderes eine Herde Wilden Pferde zu sehen, bis zu 80 Stück, die sowohl aus Hengsten als auch Stuten jeden Alters besteht. Während des Sommerhalbjahres kann man Fohlen und Paarungen beobachten, Hochsaison ist jedoch April und Mai.
Das Gebiet, in dem sich die Pferde befinden ist eingezäunt, aber man hat freien Zugang solange man die am Eingang aufgeführten Verhaltensregeln beachtet. Die Herde kann man fast immer vom Huthügel „Ørnehøj“ beobachten, der nur einen kurzen Fußmarsch vom Parkplatz bei Gulstav Mose am Gulstavvej liegt. (Lesen Sie evt. die Broschüre „Sydlangeland“ auf Naturstyrelsen.dk oder entnehmen Sie die Broschüre einem der Metallbehälter an den Parkplätzen. Die Broschüre ist auch im Touristenbüro erhältlich.) Kleinere Herden von Pferden kann in Klise Nor bei Bagenkop und Flådet in Tranekær gesehen werden.

Teilen Sie diese Seite

Aktualisiert von

Turist- og Erhvervsforeningen Langeland info@langeland.dk
 

Kontakt

Adresse

Gulstav
5935 Bagenkop

Fakten

  • Einrichtungen

    • Toilette
    • Parkplatz für Busse
    • Markierte Routen

Downloads

Anreise

Hier Geokoordinaten ansehen

Longitude : 10.689925174
Latitude : 54.729320416