Sommer in Dänemark

Wenn Sie an Skandinavien denken, was kommt Ihnen in den Sinn? Kalte, klare Winternächte? Kakao bei Kerzenlicht? Am Strand so richtig durchgepustet werden? Das ist alles richtig, aber verpassen Sie nicht den Sommer in Dänemark. Im Sommer wird Dänemark so richtig lebendig und wir haben viel mehr Sonnenstunden, als Sie das vielleicht erwartet hätten.

Mit über 400 Inseln und tausenden Kilometern wunderschöner Küste ist Dänemark der perfekte Ort für Ihre Sommerferien. Alles liegt so nah beieinander und ist leicht zu erreichen: Das gibt Ihnen die Freiheit, Ihre Umgebung zu erkunden, sich zu entspannen und neue Energie zu tanken, fernab vom Stress des täglichen Lebens.

Genießen Sie Cocktails in Kopenhagen an einem milden Juli-Abend, lassen Sie sich ein hausgemachtes Familienessen in einem traditionellen Sommerhaus schmecken oder grillen Sie mit Ihren Freunden am Strand. Sommerurlaub in Dänemark – das müssen Sie erleben!

Teilen Sie diese Seite

Radfahren in Kopenhagen

Kopenhagen mit dem Fahrrad entdecken

 Die Stadt ist ideal für Radfahrer!

Møns Kreidefelsen

Top 20 Naturperlen

Dänemarks Natur bietet vielfältige Erlebnisse an der Küste oder im Binnenland. Entdecken Sie die Höhepunkte in der dänischen Landschaft.

Muscheln sammeln

10 tolle Natur-Erlebnisse

Ob Bernstein oder Fossilien sammeln, GPS Schatzjagd oder die "Schwarze Sonne" - in Dänemarks Natur können Sie viele Abenteuer erleben.