Neue App für gastronomische Bio-Rundreise durch Dänemark

Neue kostenlose App „Bio-Lokale“ von VisitDenmark und dänischer Lebensmittelbehörde mit mehr als 160 Bio-zertifizierten Restaurants, Cafés und Hotels in ganz Dänemark
Mittwoch, August 22, 2018

Gut essen und trinken – und das am liebsten mit gutem Gewissen: Dänemarkreisende finden mit der neuen kostenlosen App „Bio-Lokale“ den kürzesten Weg zu den besten Plätzen für ökologisch bewusste Genießer im Urlaubs-Königreich. Insgesamt umfasst die von Dänemarks offizieller Tourismuszentrale VisitDenmark und der dänischen Lebensmittelbehörde Fødevarestyrelsen entwickelte App schon jetzt mehr als 160 Restaurants, Cafés und Hotels mit offiziellem dänischen Bio-Zertifikat. Die App wird laufend aktualisiert: Unter den Öko-Empfehlungen finden sich Restaurants mit Michelin-Stern(en) ebenso wie lokale, hyggelige Cafés.

 

Die neue Bio-App erlaubt die Suche nach einem dänischen Öko-Anbieter in der Nähe des Urlaubsortes oder der Reiseroute ganz einfach per Landkarte oder über eine Liste aller Anbieter. App-Nutzer erhalten nach dem Anklicken ihres ausgewählten Bio-Anbieters neben der Adresse auch eine ausführliche Beschreibung in deutscher Sprache. So lässt sich auf Wunsch auch eine gastronomische Bio-Rundreise durch Dänemark planen. Fast alle dänischen Regionen sind in der App vertreten. Und die Zahl der Bio-Restaurants zwischen Nord- und Ostsee steigt: Allein im letzten Jahr haben rund 60 Prozent mehr dänische Restaurants, Cafés und Hotels die staatlich kontrollierte Kennzeichnung für Bio-Lokale erhalten – Tendenz steigend.

 

Das stilisierte dänische Ø des Bio-Zertifikats hat die Form eines Esstellers mit Krone in der Mitte sowie Messer und Gabel an der Seite. Je nach Anteil der verwendeten Bio-Lebensmittel hat das Label die Farbe Gold, Silber oder Bronze. Restaurants, Cafés oder Hotels mit Gold-Auszeichnung bereiten ihre Speisen aus 90 bis 100 Prozent Öko-Zutaten zu. Bei Silber (60 bis 90 Prozent) und Bronze (30 bis 60 Prozent) sind es entsprechend weniger.

 

Erhältlich ist die neue App „Bio-Lokale“ kostenlos für Apple und Android im App Store oder bei Google Play. Zusätzlich zur App finden Dänemarkreisende alle dänischen Bio-Lokale auch auf der Website von VisitDenmark unter https://www.visitdenmark.de/de/daenemark/bio-lokale-daenemark.

 

 

Weitere Informationen:

www.visitdenmark.de/gastronomie  

https://www.visitdenmark.de/de/daenemark/bio-lokale-daenemark

https://www.visitdenmark.de/de/daenemark/bio-lokale-entlang-der-margeriten-route

 

                                                                                                                     

VisitDenmark ist Dänemarks offizielle Tourismuszentrale. Gemeinsam mit Akteuren der dänischen Tourismusbranche und dänischen Exportunternehmen vermarktet VisitDenmark das Land als Reisedestination. Ziel ist es, den Bekanntheitsgrad des Landes zu erhöhen, die Zahl der Urlaubsgäste und Geschäftsreisenden zu steigern, sowie Wachstum, Umsatz und Beschäftigung im dänischen Tourismus zu fördern. VisitDenmarks Hauptsitz liegt in Kopenhagen, zudem verfügt das Unternehmen über acht Marktbüros in Europa, den USA und Asien.

 

 

Presseinformationen zu Dänemark: www.visitdenmark.de/presse

 

Dänemark-Fotos: www.denmarkmediacenter.com

Bitte beachten Sie die Angaben zur Bildnutzung.

Weitere Bilder in hoher Auflösung zur obigen Pressemitteilung auf Anfrage.

 

 

Ansprechpartner für Pressefragen:

 

 

Mit freundlichen Grüßen / Med venlig hilsen

Lea Weber
PR & Press Manager, Germany

VisitDenmark
Glockengießerwall 2
D-20095 Hamburg  / Germany
Email lw@visitdenmark.com
Web www.visitdenmark.com

Direct +49 (0)40-32 02 11 31 / Fax +49 (0)40-32 02 11 11  / Mobile +49 (0)172 453 47 08
Skype: lw@visitdenmark.com

Teilen Sie diese Seite