Dänische Frikadellen (frikadeller)

Frikadellen gehören auch auf dem typisch dänischen Mittagstisch (Frokost) einfach dazu.

Zutaten:
- 1/2 kg gehacktes Kalb- und Schweinefleisch (gemischt)
- 2 EL Weizenmehl
- Salz und Pfeffer
- geriebene Zwiebel
- 3 Eier
- Sahne oder Milch

Kneten Sie die das Fleisch mit dem Mehl und Salz/Pfeffer zusammen und fügen Sie Sahne oder Milch hinzu. Die Farce darf nicht sämig sein. Formen Sie kleine Bälle mit einem Löffel. Setzen Sie die Frikadellen auf die Pfanne und braten Sie sie in Butter goldbraun.
Beilage: Gemüse und Kartoffeln oder Salat

Teilen Sie diese Seite