Hammershus Bornholm

Angeln und Angelurlaub auf Bornholm

Die Insel Bornholm ist ein wahres Mekka für jeden Petri-Jünger. Die natürlichen Voraussetzungen ermöglichen fast jede Form des Sportangelns - egal ob an den Küsten, auf dem Meer oder am Süßwasser. Und nur hier auf Bornholm finden Sie all diese Möglichkeiten so nah beieinander. Ob erfahren oder Anfänger - die Perle der Ostsee ist immer ein Erlebnis für naturliebende Sportangler. Petri Heil - auf Bornholm.

Küstenangeln auf Bornholm

Auf Bornholm finden Sie immer ein windgeschütztes Stück Küste, an der man nach Hornhecht oder Forellen wurfangeln kann. Zum Schutz des Bestandes gelten an allen Mündungen jedoch besondere Schutzzonen. Der niedrige Salzgehalt der Ostsee lässt die Forelle ganzjährig auf Nahrungssuche gehen. Die wechselnden natürlichen Gegebenheiten mit Riffen, Felsen, Sandgrund, Seegras und Steinsammlungen bilden hier die Grundlage für einen besonders guten Bestand von Meerforellen.
Mehr Infos über Küstenangeln auf Bornholm ...

Meersangeln auf Bornholm

Das Fahrwasser um Bornholm ist ideal zum Pilken auf Dorsch, weil Klippen, tiefe Rinnen und Bänke das Schleppnetzfischen erschweren und sich die Dorsche daher friedlich entwickeln können. Auch das Trolling erfreut sich auf Bornholm immer größerer Beliebtheit. Das Gebiet um Bornholm ist sehr reich an Lachsen, die man hier ganzjährig finden kann - am besten aber zwischen November und Mai. Das Wasser ist dann kalt und die Fische beißen gern!
Mehr Infos über Meeresangeln auf Bornholm ...

Teilen Sie diese Seite

Urlaub mit Kindern auf der Insel Bornholm - Dänemark - Ostsee

Bornholm - die Sonneninsel für Familien

Bornholm - das ist Familienurlaub mit schneeweißen, langen Sandstränden und voller Familienerlebnisse mitten in der Dänischen Ostsee.