©  Foto:

Workshop: Wildes Sticken mit der Künstlerin Maya Rosette

Kommen Sie zu uns für einen kreativen Workshop und erleben Sie einen inspirierenden Tag mit Stickerei, Kunst und Gemeinschaft in der Kunsthal Jens!

Künstlerin Maya Rosette wird Sie führen. Sie werden ermutigt, mit den Materialien in diesem Workshop zu spielen, wo nichts falsch ist.

Alle Niveaus sind willkommen.

Begleiten Sie uns auf eine kreative Reise und erleben Sie einen inspirierenden Tag mit Stickerei, Kunst und Gemeinschaft in der Kunsthalle Jens!

Was Sie erwarten können:

Intuitive Stickerei: Maya Rosette verwendet Stickerei intuitiv, wie Pinselstriche auf einer Leinwand. In ihrem Workshop gibt es kein Richtig oder Falsch. Lassen Sie sich von ihrer Herangehensweise an die Stickerei inspirieren und kommen Sie zum Spielen.

Lernen und Spielen: Möchten Sie zum ersten Mal sticken, mit Materialien experimentieren, einen neuen Ansatz für Ihre Stickerei finden oder einfach erleben, wie eine Künstlerin arbeitet? Dann ist dieser Workshop genau das Richtige für Sie. Sie erhalten Inspiration, Tipps und Tricks, um Ihr eigenes Werk zu schaffen, und eine spannende und unterhaltsame Erfahrung im Austausch mit anderen Kursteilnehmern. Für diejenigen, die grundlegende Techniken erlernen möchten, wird es einige Schritte geben, denen sie folgen können.

Alle Niveaus sind willkommen: Mindestalter: 14 Jahre. Max. 10 Teilnehmer pro Workshop.

Über die Dozentin:

Maya Rosette ist die Künstlerin hinter der Ausstellung Flora of the Concrete, die in der Kunsthalle Jens gezeigt wird. Es fasziniert sie, visuelle Erlebnisse zu schaffen und vertraute Materialien und Objekte auf neue Weise zu verwenden, um neue Zusammenhänge und Assoziationen zu schaffen. Sie arbeitet mit Skulpturen, Bildern und Installationen. Ihre Materialpalette ist breit gefächert und umfasst Filz, Perlen, Keramik, gefundene Objekte, Fotografie u.v.m.

Extra Bonus:

Wenn Sie am Workshop teilnehmen, haben Sie auch die Möglichkeit, Maya Rosettes eigene Werke in der aktuellen Ausstellung Flora of the Concrete in der Kunsthalle Jens zu sehen. Eine einzigartige Chance, ihr künstlerisches Universum sowohl praktisch als auch theoretisch zu erleben.

Weitere Informationen:

Preis: 300 kr. pro Workshop.

Daten: Der gleiche Workshop wird zweimal abgehalten, sodass Sie eine Alternative haben, falls Sie an einem Termin nicht können:

  • Montag, 15. Juli von 13:00 bis 16:00 Uhr
  • Mittwoch, 17. Juli von 10:00 bis 13:00 Uhr

Materialkosten: 35 kr. (bringen Sie gerne eigenes Garn mit und vermeiden Sie die Materialkosten)

Mitbringen: Bringen Sie gerne eigene Verpackungen mit, auf die Sie sticken möchten, oder verwenden Sie die im Workshop verfügbaren Materialien.

Verpflegung: Das Café ist geöffnet, sodass Sie Kuchen und Getränke kaufen können.

Mit Unterstützung von Sparekassen Danmark Fonden Thy