VisitDenmark

Zeltplatz, Freiheitsbrücke, Københoved

Der Zeltplatz an der Freiheitsbrücke liegt am Südufer des Kongeå, dort, wo der Frihedsvej den Wasserlauf überquert. Sowohl die Wander- als auch die Radroute des Ochsenwegs Hærvejen, Route 3, führt am Zeltplatz vorbei.

Zwischen den hohen Laubbäumen befinden sich 3-4 kleinere grasbewachsene Standplätze, wo man sein Zelt aufstellen kann. Außerdem gibt es Tische und Bänke. Vom Zeltplatz aus hat man freien Blick auf das Tal des Kongeå, der knapp 40 m entfernt fließt. Normalerweise herrscht hier fantastisches Sonnenuntergangslicht, und der Gesang der Nachtigallen begleitet Sie in den Schlaf.

Der Rastplatz zwischen dem Zeltplatz und dem Asphaltweg ist in den Sommermonaten ein beliebtes Ausflugsziel für die Einheimischen, auch an Werktagabenden.

Kanufahrer, die auf dem Kongeå unterwegs sind, können hier anlegen und die Kanus am Nordufer an Land ziehen.

Der eigentliche Zeltplatz ist mit einer Feuerstelle, wasser und Toilette ausgestattet. Der Platz ist nicht für Rollstuhlfahrer oder Gehbehinderte geeignet. Es gibt 2 Schutzhütten (Shelter).

Entfernung
Wanderroute Ochsenweg 0 km
Radtour Ochsenweg 0 km