Wiedervereinigungsstein, Sct. Hansgade

Der Wiedervereinigungsstein wurde am 15. Juni 1921 enthüllt von dem Tierartzt der Stadt Axel Petersen.

In den Jahren 1920-1938 wurden 561 Wiedervereinigungssteine rund Dänemark errichtet. Mehr als die Hälfte wurde in 1920 aufgestellt und diese Begebenheit ist deshalb die größte in der Geschichte Dänemarks mit so vielen Denkmalen aufgestellt.