Valsøgård

Unter der Fehde des Grafen brannte der Hof nieder. Die Besitzering Anne Meinstrup wurde auf Ringsted Thing hingerichtet. Anschließend geriet der Hof unter die Herrschaft der Krone. Frederik II. errichtete einen Jagdhof.

Der rektanguläre Burghügel ist von einem Wallgraben umgeben. Auf der Südseite gibt es zwei grosse Fischteiche. Überreste des Zufahrtsweges über dem Grab und am Waldrand zeigen, dass der Hofeinfahrt auf der Nordseite verlief.

Parken nur auf Valsømaglevej - etwa 300 m vom Reitplatz.