skip_to_main_content

Tinkerdal Waldspielplatz

Die Tinkerdal Besucherstätte ist ein neues Angebot für Bürger und Touristen. 

Die Einrichtungen bieten allen Altersgruppen Möglichkeiten für Aktivitäten, von einem ruhigen und gemütlichen Aufenthalt und Beisammensein im Wald bis hin zu physische Aktivitäten mit oder ohne Hund.

Tinkerdal hat mehrere Angebote

Ein Waldspielplatz für die Jüngsten, eine GetMoving Bewegungsbahn für Kinder und Erwachsene, ein Haus für kleinere Gruppen im dem das mitgebrachte Essen verzehrt werden kann; eine Grillhütte für größere Gruppen, ein Shelter für Übernachtungen für z. B. Schulklassen oder Pfadfindergruppen, sowie mehrere Tische, Bänke und Lagerfeuerplätze. Nördlich der Route 16 befindet sich darüber hinaus ein großer Hundewald mit Fitnessgeräten für Hunde.

 

Die Tinkerdal Besucherstätte liegt zwischen 2 Parkplätzen

Im Süden liegt ein kleinerer Parkplatz am Tinkerdalsvej, und im Norden gibt es einen größeren Parkplatz an der Landstrasse Nr. Route 16 mit öffentlichen Toiletten. Dieser Parkplatz ist gleichzeitig eine Art „Trail-Center“ – ein Punkt von wo aus markierte Wander- und Fahrradwege ausgehen.

Es ist möglich hier eine ca. 30 km lange Fahrradtour zu beginnen, die der durch den ganzen 2357 ha großen Staatswald Feldborg Nørreskov führt, das heißt durch die Plantagen von Borbjerg, Sevel und Nordre Feldborg. Man kann auch eine Wanderung machen, die einen z.B. zu einem neuen großes Aufenthaltsgebiet mit Tischen, Bänken und Lagerfeuerplätzen am Hoager Damm führt. In Verbindung zu diesem Gebiet ist ein kleiner Parkplatz am Hornstrupvej angelegt.

Die Aktivitäten können ihren Ausgangspunkt im Tinkerdal Besuchszentrum nehmen, aber auch das frühere Forsthaus Tinkerdalhus mit einbeziehen, welches mitten im Wald gelegen ist.