Sorø Camping

Inmitten der Natur, direkt am See Pedersborg Sø liegt Sorø Sø Camping. Ein Familiencampingplatz mit Ruhe und Atmosphäre, wo Wert auf Nähe und Beisammensein gelegt wird. Neben Wohnwagen- und Wohnmobilstellplätzen gibt es hier auch Hütten, Wohnungen und Zeltplatz, so dass auch weniger erfahrene Campingfreunde das Campingleben ausprobieren können.

Sorø Sø Camping bietet Aktivitäten für Groß und Klein.  In der eigenen Bonbonkocherei können Sie selber Lutscher herstellen oder im großen Tiergehege die zahmen Ziegen streicheln. Die Feuerwehr-Bimmelbahn bringt Sie auf dem Platz von Ort zu Ort.  Möglicherweise erleben Sie auf dieser Tour ja auch einen plötzlichen Regenschauer und eine Bergfahrt – wer weiß!? Die Erwachsenen lädt die Alpenterrasse im Sommerhalbjahr zum Après-Ski mit einem kühlen Bier, Brezeln und Volksmusik ein. Sie dürfen gerne in Skikluft oder Lederhosen erscheinen, die Skier müssen jedoch draußen bleiben.

Die Bonbonkocherei ist auf dem Campingplatz auch in anderer Weise präsent:  einige Wege und Plätze sind nach dänischen Bonbonspezialitäten wie „Kongen af Danmark“ (König von Dänemark), „pebermynte“ (Pfefferminz) oder „Bismarck“ (übrigens der Spielplatz) benannt.

Der Campingplatz verfügt über Küche, Gemeinschaftsraum, Servicegebäude und TV-Raum.

Sorø Sø Camping liegt nur 1,5 km von der Stadt Sorø mit ihrer beschaulichen Einkaufsstraße, Museen, der Sorøer Akademie und dem Akademiepark entfernt.

Übersichtskarte des Campingplatzes downloaden

Der Campingplatz ist Mitglied von DK Camp.

Die Zufahrtsschranken sind zwischen 22 und 7 Uhr geschlossen. Ab 23 Uhr ist Nachtruhe.