Skjern Reberbane

Foto: Destination Ringkøbing Fjord
Attraktionen
Museen
Addresse

Reberbanen 1A

6900 Skjern

Im Ringkøbing-Skjern Museum folgen wir den amtlichen Richtlinien und treffen selbstverständlich alle notwendigen Vorkehrungen, um eine Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern.

Die Skjern Reeperbahn ist das längste Haus in Skjern – aber auch das schmalste!

Es ist ein merkwürdiges Haus. Mit seinen wenigen Metern Breite sieht es von vorne sehr klein aus, aber lass dich nicht täuschen! Das Gebäude ist fast 100 Meter lang!

Früher stellte der Reepschläger in der Reeperbahn Seile (Reepe) her. Die Seile wurden als Schiffstaue, Seile zum Läuten der Kirchenglocken und zur Rigning der traditionellen dänischen Pferdewagen und vielem mehr. 

Die Skjern Reeperbahn ist eine der wenigen erhaltenen originalen Reeperbahnen. Hier wurden Hier hat man Seile in der gleichen Art und Weise hergestellt, wie es seit Hunderten von Jahren getan wurde.

Lebendige Geschichte

Skjern Reeperbahn ist ein Teil des Ringkøbing-Skjern Museums, in dem man die Geschichte erlebt, wo sie stattfand. Das Museum besteht aus einer Reihe authentischer Gebäude, die alle eine spannende Geschichte vom Leben der Menschen dort im Laufe der Jahrhunderte erzählt und wie die Landschaft es prägte!

Im Ringkøbing-Skjern Museum wird Geschichte nicht nur in einem Schaukasten gezeigt. Hier kann die LEBENDIGE GESCHICHTE mit allen Sinnen erlebt werden – durch lebendig machen, geführte Touren, Aktivitäten für Kinder und Führungen. Mit einer Wochen- oder Jahreskarte kann man beim Besuch mehrerer Abteilungen sparen. Kinder und Jugendliche bis zu 18 Jahren haben in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt. Die Wochenkarte kann in den einzelnen Abteilungen des Museums gekauft werden.

Mehr über die Skjern Reeperbahn, Öffnungszeiten, Preise, Termine für Aktivitäten und Veranstaltungen auf www.levendehistorie.dk/skjernreberbane.

Skjern Reberbane er Skjerns længste hus - men også det smalleste!

Det er en underlig bygning. Med sine få meter i bredden ser den meget lille ud, når du ser den forfra, men lad dig ikke narre! Bygningen er næsten 100 meter lang! 
I gamle dage var det på reberbanen, rebslageren slog reb. Rebene blev brugt til sytov til skibe, reb til at ringe med kirkeklokken og rigningen til traditionelle danske hestevogne og meget mere. 
Skjern Reberbane er en af landets få bevarede originale reberbaner. Her har man slået tov på samme måde, som man har gjort det i flere hundrede år.

Levende Historie

Skjern Reberbane er en del af Ringkøbing-Skjern Museum, hvor I kan opleve historien der hvor den foregik. Museet består af en række autentiske bygninger, der alle fortæller en spændende historie om det liv mennesker gennem tiden har levet der, og hvordan landskabet har præget det!

På Ringkøbing-Skjern Museum er historien ikke bare i montre. Her kan du opleve den LEVENDE HISTORIE med alle sanser - gennem levendegørelse, guidede ture, børneaktiviteter og rundvisninger. Med et ugekort eller årskort er der rabat ved at besøge flere besøgssteder. Børn og unge op til 18 år har gratis adgang ifølge med voksen. Ugekortet kan købes på museets besøgssteder.

Vil du vide mere om Skjern Reberbane, åbningstider, priser, dato for aktiviteter og arrangementer besøg www.levendehistorie.dk/skjernreberbane.

Addresse

Reberbanen 1A

6900 Skjern

Erleben Sie auch

Mehr sehen
Aktualisiert von:
Destination Vesterhavet, Hvide Sande