Skamlingsbanken

Diese Tour kann mit Vorteil mit der Tour „Die Stenderup Wälder“ kombiniert werden, wo wir entweder die große Tour oder eine leichtere Variante Fahren. Von den Stenderup Wäldern folgen wir auf Asphalt- und Schotterstraßen der „Wasserstraße“ entlang der Küste, und erreichen die Bucht von Mosvig bei Grønninghoved Strand. Ab hier folgen wir dem 2 km langen Wanderpfad bis zum Skamlingsbanken. Mit 113 Metern über dem Meeresspiegel ist Skamlingsbanken der höchste Punkt Südjütlands. Eine 16 Meter hohe Granitsäule markiert diesen Punkt.

Skamlingsbanken ist ein wunderschönes Naturgebiet, von dem aus man einen herrlichen Blick auf das gesamte Gebiet zwischen Kolding und Christiansfeld hat. Es erwartet Sie einen herrlichen Ausblick über den Kleinen Belt, ganz rüber nach Fün und nach Westen können Sie weit nach Südjütland schauen. Die Landschaft ist hügelig, mit Wäldern und lebenden Zäunen entlang Straßen und Feldern. Skamlingsbanken ist besonders bekannt für die Volksfeste, die in den Jahren 1843-59 zur Unterstützung der dänischen Sache in Südjütland stattfanden. Heute ist Skamlingsbanken ein beliebtes Ausflugsziel.

Die Skamlingsbanken versteckt ein paar lustigen Trails, auf denen wir uns vor dem Heimweg austoben können, und Trekkingbiker können sich auf abgelegene Asphalt- und Feldwegen freuen.

Level: 2,3,4
Zeitaufwand: 2-3stunden
Startort: Marina Syd, Skamlingvejen 5, 6000 Kolding oder Skamlingsbanken, Skamlingvejen 5, 6000 Kolding