Ringsted Windmühle

Die Windmühle startete ihr Dasein im Flusstal bei Have Mølle, wurde jedoch 1814 auf den Køgevej versetzt, etwas weiter östlich als heute, direkt am Mühlenhof.

Der Mühlenbetrieb wurde 1965 eingestellt, aber seit 1985 drehen die Flügel sich wieder und heute ist die Mühle Dänemarks einzigster Galerieholländer in ständigem Betrieb.

Kinder unter 18 Jahre kostenlos.

NB: Geschlossen vom Weihnachten bis 1. Februar.