Heuschrecke Brücke

Foto: Tage Klee
Attraktionen
Bauwerke und Städtische Umwelt
Addresse

Brosvinget

4736 Karrebæksminde

Kontakt

Karrebæksminde-Brücke, die die Heuschreckenbrücke genannt wird. Ist eine charakteristische grüne Faltbrücke, die Karrebæksminde und Enø verbindet. Die Brücke wiegt 200 Tonnen und besteht aus 14,8 Tonnen alten Hufeisen und 5 Tonnen Achsstahl.

Die Brücke wurde 1936 eingeweiht und war dann eine graue Brücke, die zum 50. Jahrestag von Karrebæk / Karrebæksminde Erhvervsforening in Zusammenarbeit mit dem Künstler Tonny Hofmann, der mit der Dekoration der Brücke als Heuschrecke beauftragt ist, renoviert wurde. Am 16. Juli 1988 wurde die Brücke Grasshopper Bridge genannt, und gleichzeitig wurden 60 Grashüpfer freigelassen.

2005 wird die Brücke von Lizette Rosager geschmückt, die der Heuschrecke ihr charakteristisches Gesicht verleiht, das aus rd. 1000 kg. Kupfer.

Addresse

Brosvinget

4736 Karrebæksminde

Facilities

Brücke

Aktualisiert von:
Destination SydkystDanmark