Hamlet Live - wenn Shakespeare & Co nach Kronborg zieht

Foto: Thorkild Jensen
Veranstaltungen
Veranstaltungen
Den Sommer hindurch können die Gäste Kronborgs in den Alltag von Prinz Hamlet eintreten, als seine Familie und Feinde ins Schloss einziehen vom 1. Juni bis 30. August.
Addresse

Kronborg 2C

3000 Helsingør

Kontakt

E-Mail:kronborg@natmus.dk

Telefon:49213078

Rache, Begierde und Intrigen sind auf dem Menü, als Schloss Kronborg interaktives Theater serviert und die Besucher bis in den Alltag vom Dramaprinz und allen den anderen Charakteren einlädt.

Die Gäste können die berühmten Szenen erleben, worin Hamlet über dem Sein oder Nichtsein grübelt, in der Umgebung, die sich Shakespeare vorgestellte beim Schreiben des berühmtesten Drama der Welt. Sie können auch dabei sein, als Hamlet im Schlafzimmer der Königin Gertrud versehentlich Polonius tötet. Und sie können das Sausen spüren, als das Drama kulminiert in der groβen Fechtenszene, wo alle von vergifteten Schwertklingen und Wein tot umfallen.

Der Alltag von Prinz Hamlet
Über die bekannten Szenen hinaus gibt Hamlet Live auch Einsicht in den Alltag der Charaktere auf dem imposanten Renaissanceschloss. Als Gast erwischt man vielleicht den machtgierigen König Claudius mitten im Schachspiel oder den Raufbold Laertes, der kesse Tricks vorzeigt im Schwingen einer tödlichen Lanze. Man kann die verzweifelte Ophelia treffen, die Liebesgedichte über ihren beliebten Hamlet liest, oder die putzsüchtige Königin Gertrud, die sich in ihrem Zimmer für ihren neuen Mann einpudert. Der Gespenst Hamlets Vaters spukt auch in den Kasematten, wo er sich in einer Wolke von Rauch und Licht in den finsteren Korridoren zeigt.

Sprache
Hamlet Live spielt auf Englisch, Kenntnis der Sprache ist aber keine Bedingung. Die verantwortliche Gruppe hat sich viel Mühe gemacht, das Englische von Shakespeare begreiflich zu machen für die heutige Gäste aller Welt, und allerdings der Worte des Dramatikers treu sein.

Hinter Hamlet Live
Drei Jahre hintereinander wird das Weltberühmte Drama Shakespeares über Hamlet lebendig gemacht mit einer Mischung von kurzen Szenen und interaktivem Theater. Das Konzept wird „Theatermärchen“ genannt – ein neues Genre im dänischen Theater. Hinter Hamlet Live stehen Peter Holst-Beck, der früher Korsbæk im Dyrehavsbakken gestartet hat, und Barry McKenna, der u.a. Crazy Christmas Cabaret und zahlreiche Shakespeareproduktionen hinter sich hat.

Eintrittskarten
Erwachsene: 140 DKK
Kinder unter 18 Jahren: frei

Daten und Zeitpunkte
8. Juni – 30. August. Alle Tage 10 – 17.30.

Addresse

Kronborg 2C

3000 Helsingør

Öffnungszeiten

08 Jun 20 / 30 Aug 20

Mon, Tue, Wed, Thu, Fri, Sat, Sun

10:00 - 17:30

Erleben Sie auch

Aktualisiert von:
VisitNordsjælland