Gundersted Kirche

Nach einem Feuer 1589 musste die Kirche von Gundersted von Grund auf wiederaufgebaut werden, aber mit Anwendung von vielen der ursprünglichen Quadersteine. Der Taufstein stammt aus dem 12. Jahrhundert wie die ursprüngliche Kirche, während das Altarbild aus dem Jahr 1912 stammt. Es ist von Frantz Schwarts gemacht und zeigt Jesus im Garten von Getsemane geschützt von einem tröstenden Engel. Täglich Dienstag bis Samstag geöffnet.