Gloslunde Kirke

Die Kirche ist aus roten übergetünchten Backsteinen gebaut.

Das hölzerne Glockengestell westlich des Kirchenschiffes ist 1430 aus Eichenholz gebaut.

Die Kanzel datiert aus Anfang der siebzehnten Jahrhundert.

In der Kirchenvorhalle steht ein altes Altarbild; die jetzige hat ein Gemälde von F.C. Lund, das aus dem Jahre 1872 stammt.

Die Kirche ist offen, wenn der Küster auf dem Kirchhof ist; normalerweise täglich.

Der Pfarrer Michael Foersom ist unter Tel. (+45) 54 94 41 80 zu erreichen.