Giver Kirche

Über dem Altar sieht man in der Kirche von Giver ein schönes Mosaikfenster, das von dem Künstler Sven Havsteen-Mikkelsen 1976 errichtet ist. Der Taufstein ist ein wiederverwerteter Weihwasserfass aus dem Mittelalter. Draussen vor der Kirche steht ein Runenstein, und an der Südseite der Kirche, westlich vom Kirchenvorraum, gibt es einen Quader mit vier Vertiefungen, die möglicherweise eine wiederverwertete romanische Öllampe ist. Täglich Montag bis Samstag geöffnet.