Strandingsmuseet St. George

Führung auf Deutsch - Strandingsmuseum St. George

Foto: Holstebro Turistbureau
Veranstaltungen
Veranstaltungen
Addresse

Vesterhavsgade 1E

6990 Ulfborg

Kontakt

E-Mail:info@strandingsmuseet.dk

Telefon:9611 5020

Eine Führung durch das Strandingsmuseum St. George erzählt die Geschichte von Tausenden von Schiffen, die im Laufe der Zeit an der gefährlichen Westküste Jütlands gestrandet sind, und darüber, wie die Küstenbevölkerung mit den gewalttätigen Ereignissen umgegangen ist und sich mit Seeleuten aus aller Welt getroffen hat. Dies sind dramatische Berichte über Leben, Tod, Heldentum und Liebe.

Es ist auch die Geschichte einer der größten Strandungskatastrophen der Weltgeschichte, die sich in der Nähe von Thorsminde zu Weihnachten 1811 ereignete, als die beiden englischen Linienschiffe HMS St. George und HMS Defense sind während eines Hurrikans gestrandet und fast 1.400 Menschen kamen ums Leben. Nur 17 überlebten.

Im Museum kommen Sie dem Leben an Bord der großen Linienschiffe sehr nahe. Strandingsmuseum St. George liegt direkt am Meer, genau dort, wo die gewalttätigen Ereignisse stattfanden.

Kostenlos für zahlende Museumsgäste. Eintritt ins Museum: 90 DKK für Erwachsene / 70 DKK für Rentner, Studenten und Gruppen. Jeder unter 18 Jahren hat freien Eintritt.

Die Führungen in deutscher Sprache finden am Mittwoch, 8. Juli, 22. Juli und 5. August um 11 Uhr statt.

 

 

 

 

 

Addresse

Vesterhavsgade 1E

6990 Ulfborg

Öffnungszeiten

24 Jun 20 / 24 Jun 20

Wed

14:00 - 15:00

08 Jul 20 / 08 Jul 20

Wed

14:00 - 15:00

Wed

11:00 - 12:00

22 Jul 20 / 22 Jul 20

Wed

14:00 - 15:00

Wed

11:00 - 12:00

05 Aug 20 / 05 Aug 20

Wed

14:00 - 15:00

Wed

11:00 - 12:00

Erleben Sie auch

Aktualisiert von:
VisitNordvestkysten, Holstebro