Fanø Strikkefestival - Fanø Internationales Strickfestival

Foto: Fanø Strikkefestival
Veranstaltungen
Veranstaltungen
Addresse

6720 Fanø

Kontakt

Fanø Internationales Strickfestival

Seit seinen Anfangstagen im Jahre 2005 hat dieses einzigartige Strickfestival Kultstatus erhalten.  Hier gibt es alles, was die Besucher von einem Strickfestival erwarten, wie Stände, Workshops, Vorträge und Ausstellungen, aber darüber hinaus unterscheidet sich das Fanøer Strickfestival markant von anderen ähnlichen, denn hier auf der Insel wurde der Begriff „Strickfestival“ ursprünglich erfunden.

Die Veranstalter Christel und Jørgen Seyfarth bereiten sich jedes Jahr intensiv darauf vor, den Besuchern ein ganz besonderes Erlebnis zu bereiten. Deswegen bietet das Strickfestival zusätzlich attraktive Veranstaltungen aus Fanøs Kulturgeschichte, kulinarische  und künstlerische Höhepunkte sowie musikalische Unterhaltung der Weltklasse.

Erfahrene Strickfestival-Teilnehmer wissen, dass man sich, sobald das Programm erschienen ist, schleunigst anmelden muss, um sich Tickets für diese einzigartige Veranstaltung zu sichern.

Die Insel ist während der Dauer des Strickfestivals mit Kreativität und fröhlichen Festival-Besuchern gefüllt, es herrscht eine freundliche, warme Atmosphäre in sowohl Nordby als auch Sønderho, die von allen, auch den Nicht-Strickinteressierten, genossen wird.

Wir laden Sie herzlich ein, am jeweils 3. Wochenende im September Fanø zu besuchen. Nicht ohne Grund hat die Insel den Beinamen „The knitting island“ bekommen. Man verlässt die Insel gefüllt mit Inspiration und voller kreativem (Strick-)Tatendrang. Gerade die Kombination der wunderschönen Natur der Insel und all den Angeboten während des Festivals lässt bei allen Besuchern den Wunsch entstehen, im nächsten Jahr wiederzukommen.

 

Addresse

6720 Fanø

Facilities

Festival

Erleben Sie auch

Aktualisiert von:
Fanø Turistbureau