VisitDenmark

Der Multi-Künstler Asbjørn Lønvig

Der international anerkannte Künstler Asbjørn Lønvig lebt in Hedensted. Seine interessante und farbenfrohe Kunst wurde an einigen der bekanntesten Adressen der Welt ausgestellt und hat zu großen, internationalen Auszeichnungen geführt.

Ein lokaler Künstler von internationalem Format

Asbjørn Lønvig ist ein vielseitiger Künstler, der mit einer Vielzahl verschiedener künstlerischer Medien einschließlich Leinwand, Plakaten, Collagen, Giebelmalereien und Skulpturen gearbeitet hat.

Er war einer der Ersten weltweit, der Kunst mit IT in Form der Kunstform Digital Art verband. Dies führte zu  Kritik, da es ein bedeutender Aufbruch im Kunstgenre war; er trug jedoch zu neuen Maßstäben bei und erhielt den Preis The World Of Art Award für seine innovative Kunst.

Asbjørn Lønvig, der international unter dem Namen ”Lonvig” bekannt ist, hat auf der ganzen Welt in unzähligen Museen und Galerien ausgestellt. Er ist unter anderem in mehr als 25 online-Galerien vertreten und hat im Museum of Modern Art in New York (MOMA) und im Musée Fournaise in Paris ausgestellt.

 

Colorful Simplicity

Lønvigs Arbeiten zeichnen sich durch scharfe, schöne Farben aus, kombiniert mit schlichten Formen und Motiven. Die Farben stehen klaren Kontrast zueinander und lassen die Motive in den faszinierenden und fröhlichen Arbeiten deutlich hervortreten.

Auf seiner Website finden Sie eine Auswahl von Asbjørn Lønvis Tausenden von Werken. Hier bekommen Sie auch einen Einblick in den charakteristischen Stil der farbenfrohen Schlichtheit, die seine Kunst auszeichnen. Lønvigs Motto lautet: ”Colourful Simplicity in Art as in Life”.

 

Lille Fejringhus  

Asbjørn Lønvig lebt täglich in Hedensted in dem beeindruckenden Haus Lille Fejringhus, wo sich neben seinem privaten Heim auch sein Atelier befindet. Das große, spektakuläre Gebäude ist sehr kreativ mit vielen seiner Kunstwerke dekoriert und dient ebenfalls als Galerie. Laut Herrn Asbjørn Lønvig ist es das spektakulärste, private Künstlerhaus der Welt!

Asbjøn Lønvig öffnet gern die Türen für Interessierte. Setzen Sie sich im Voraus mit ihm in Verbindung und erkundigen Sie sich nach der Möglichkeit.

 

N.B.: Asbjørn Lønvig ist der Mann, der die charakteristischen 2 H´s auf der Autobahn um Hedensted schuf. Die Skulpturen, die im Jahre 2020 abgebaut wurden, wurden jedes Jahr von 15 Millionen Menschen gesehen was sie möglicherweise zu den meistgesehenen Skulpturen der Welt macht.