skip_to_main_content

Angelplatz: Bei Kædeby

Aufgrund des abwechslungsreichen Meeresbodens herrschen hier entlang der Küste optimale Bedingungen für hungrige Meerforellen.

 

Angelplatz: Westlich der Kirche von Kædeby
Parken Sie Ihren Wagen bei der Kirche von Kædeby und legen Sie die 800 m bis zur Küste zu Fuß zurück (auf dem Schotterweg gegenüber der Straße Haugbøllevej).
Hier liegt ein lohnender und etwas andersartiger Küstenabschnitt mit Meerforellen. Der vielseitige Boden mit Blasentang, Seegras, Stein- und Sandgrund ist für eine hungrige Meerforelle auf Nahrungssuche ein optimales Jagdrevier.
Es werden Wathosen empfohlen.

Aktuelle Informationen über Wetter- und Wasserverhältnisse finden Sie unter fishingindenmark.info.
Die besten Fangzeiten bei Kædeby sind von März bis Mai sowie von September bis Oktober.

 

Angelplatz: Vester Korse
Der Angelplatz bei Vester Korse weist einen schönen, vielseitigen Leopardengrund mit Steinen verschiedener Größe, Sand und Blasentang auf - optimale Bedingungen für eine Meerforelle auf Nahrungssuche an der Küste.
Wathosen werden empfohlen, der Platz kann aber auch ohne beangelt werden.
Detaillierte Informationen zu diesem Angelplatz finden Sie hier. Die besten Fangzeiten bei Vester Korse sind von März bis Mai sowie von August bis Oktober.

Angelsaison:
Bitte informieren Sie sich stets über die für die verschiedenen Fischarten und Angelplätze geltenden Schonzeiten.