Alter Treffpunkt in Ørslev Underskov

Unter dem Lindenbaum im Dorf Ørslev Underskov liegen 32 Steine, jeder mit  der Matrikelnummer der Eigentümer eingemeißelt.

Am 6. Juni 1945 wurde das alte Treffen wieder eingeführt, und jedes Jahr im Juli ruft der "Obermeister" des Dorfes ein.

Rund 1800 -  vor der Auswechslung der Dörfer hatten diese Treffen auch die Funktion, dass hier die Feldarbeit verabredet wurde und die Meinungsverschiedenheiten beschlossen wurden.