Radfahrer haben mehr vom Leben

Panorama cykelruter i Danmark
Dänemark ist ein kleines, flaches Land mit zahlreichen Radwegen, die zu vielen kleinen, versteckten Schönheiten führen.

 

Wer Dänemark ganz nah erleben will, macht das am besten vom Fahrrad aus. Denn hier auf dem Sattel fängt man die vielen Eindrücke und die Natur des Landes mit allen Sinnen ein. Für alle unter Ihnen, die sich dafür begeistern können, haben wir 26 „Panorama-Routen" eingerichtet. Auf diesen Routen können Sie dänische Impressionen intensiv erleben. Sie sind zwischen 20 und 40 km lang, sind also in einem halben Tag zu schaffen. Sie führen durch einzigartige Naturgebiete sowie in die Nähe von Sehenswürdigkeiten, Städtchen und Dörfern.

Auf den Panorama-Routen haben Sie, wie der Name bereits andeutet, immer wieder Plätze, die Ihnen atemberaubende Blicke aufs Meer oder die sanft hügelige Landschaft bieten. Sie führen häufig ganz dicht am Wasser entlang und sie liegen an kleinen Dörfchen und Hofläden, wo sich immer wieder Gelegenheiten eröffnen, um Kleinigkeiten für die Liebsten zu Hause oder Erfrischungen für den eigenen Bedarf zu kaufen.

Panorama-Radrouten in Ostdänemark

Panorama-Radrouten in Westdänemark

Teilen Sie diese Seite

Info

Es gibt insgesamt 26 „Panorama-Routen", 10 davon liegen in Ostdänemark und 16 in Westdänemark. Auf diesen Routen können Sie dänische Impressionen intensiv erleben. Sie sind zwischen 12 und 49 km lang, sind also in einem Tag gut zu schaffen. Alle Routen folgen übrigens einem Thema wie z. B. Natur, Kulturgeschichte, Sehenswürdigkeiten, Familien, etc. Das Projekt wird vom Europäischen Fond für Regionalentwicklung der EU gefördert.