Nationalpark Vadehavet

Der Nationalpark Wattenmeer an Südjütlands Nordseeküste

Der einzigartige Nationalpark an Südjütlands Nordseeküste bietet eine faszinierende Weite, traumhafte Naturerlebnisse und viel Gelegenheit zum Birdwatching. Jüngst ist das Wattenmeer auch als UNESCO Weltnaturerbe ausgezeichnet worden.

Der Nationalpark Vadehavet (Wattenmeer) streckt sich von Blåvandshuk und Ho Bugt im Norden bis zur deutschen Grenze im Süden. Des Weiteren fasst das Gebiet die charakteristischen Wattenmeer-Inseln Fanø, Rømø und Mandø. KARTE

Naturerlebnisse
Die Gezeiten verleihen dem Gebiet sein charakteristisches Gepräge, und von den hoch gelegenen Deichen, die als Schutz vor Sturmflut dienen, genießen Sie den wunderschönen Blick über das Wattenmeer und das flache Marschland. Die Sandbänke im Wattenmeer sind beliebte Aufenthaltsorte für brütende Robben. Die drei Wattenmeerinseln Rømø, Fanø und Mandø bieten unberührte Natur, Dünen und schöne Strände.

Teilen Sie diese Seite

Süddänemark - Südjütland - Urlaub mit Kindern an der Süddänischen Nordsee

Familienurlaub an der Süddänischen Nordsee

Endlich mal Zeit für die Familie finden. Familienurlaub in Dänemark an der Süddänischen Nordsee liegt so nah. Gleich hinter Flensburg geht's los.