Search Results (262)

Anzeige 1 - 50 von 262 Einträgen
  1. 1.

    April-April.... Eine der typischsten und beliebtesten Speisen Dänemarks soll UNESCO Welterbe werden: der dänische Hotdog. Einen entsprechenden Antrag hat nun die Vereinigung dänischer Hotdog-Imbissbetreiber gestellt.

  2. 3.

    Seeland, Mön und Lolland-Falster gehören zu den beliebtesten Urlaubsregionen an der dänischen Ostsee. Erleben Sie kulinarische Genüsse, Schlösser und Herrenhöfe und das maritime Flair der Städtchen.

  3. 4.

    Seeland, Mön und Lolland-Falster gehören zu den beliebtesten Familienzielen an der dänischen Ostsee. Kein Wunder - gibt es hier doch unzählige Familienattraktionen und kinderfreundliche Strände. Ferienhäuser und Campingplätze am Meer erwarten Sie.

  4. 7.

      Komm mal rüber – Tagungen bei Deinen Nachbarn Erleben Sie und Ihre mitarbeiter die vielseitgkeit der dänischen Natur, die dänische Denkweise und aussergewöhnliche Tagungen.  

  5. 8.

    Dänemark besitzt seit heute zwei neue UNESCO-Welterbestätten: Die imposante Steilküste von Stevns Klint im Südosten der Insel Seeland und das Wattenmeer an der dänischen Nordseeküste ergänzen die bisherigen Kulturerbe-Ikonen der Roskilde Domkirche, die Runensteine von Jelling und des Hamlet-Schlosses Kronborg in Helsingør um zwei weitere Naturphänomene.

  6. 9.

    Dänemark besitzt seit heute zwei neue UNESCO-Welterbestätten: Die imposante Steilküste von Stevns Klint im Südosten der Insel Seeland und das Wattenmeer an der dänischen Nordseeküste ergänzen die bisherigen Kulturerbe-Ikonen der Roskilde Domkirche, die Runensteine von Jelling und des Hamlet-Schlosses Kronborg in Helsingør um zwei weitere Naturphänomene.

  7. 10.

    April, April... Eine der typischsten und beliebtesten Speisen Dänemarks soll UNESCO Welterbe werden: der dänische Hotdog. Einen entsprechenden Antrag hat nun die Vereinigung dänischer Hotdog-Imbissbetreiber gestellt.

  8. 11.

    Die Siedlung der Herrnhuter-Brüdergemeinde im süddänischen Christiansfeld und die Parforcejagdlandschaft in Nordseeland sind jetzt Dänemarks Welterbestätten sechs und sieben.

  9. 12.

    General information about cookies  A cookie is a data file that websites store on the user's computer, so that they can recognize the computer during the user’s next visit to the website. Cookies are sent back and forth between the browser and a web server and include, among other things, information about how the website is used. 

  10. 13.

    General information about cookies 

  11. 14.

    Legal Disclaimer1. Access to and use of this site is provided by VisitDenmark subject to the following Terms and Conditions. 

  12. 15.

    Legal Disclaimer1. Access to and use of this site is provided by Brandingdanmark.dk subject to the following Terms and Conditions. 

  13. 17.

    In Dänemark haben Sie es nie weit bis zu einer schönen und vielfältigen Landschaft. Mit einer außergewöhnlich langen Küstenlinie von über 7.000 Kilometer Länge und Hunderten von Inseln ist Dänemark ein Paradies für Strandliebhaber. Dänemarks unberührte und leicht zugängliche Natur bietet mit Mooren und Sümpfen sowie Wäldern, Flüssen und Bächen eine faszinierende Vielfalt.

  14. 18.

    Rabatt in mehr als 40 Museen, Restaurants, Unterkünften und Geschäften in der Urlaubsregion Rømø-Tønder

  15. 19.

    Dänemark ist eine der ältesten Monarchien der Welt. Ihr großes Vermächtnis ist heute besonders sichtbar in Form der zahlreichen Schlösser, Herrenhäuser und Gartenanlagen im ganzen Land. Einige werden auch heute noch von der königlichen Familie selbst genutzt. Einige Schlösser und Herrensitze sind auch für die Öffentlichkeit zugänglich – mit Ausstellungen, Museen, Kunstsammlungen und anderen Events, die über das ganze Jahr verteilt sind.

  16. 20.

    Natur- und Foodevent „Krondyrfestival 2014“ bietet alles zum Thema Rotwild

  17. 21.

    •  Genießen Sie die Aussicht im Nationalpark Mols Bjerge•  Entdecken Sie Jütlands gemütliche "Hauptstadt" Aarhus•  Erforschen Sie das Seenhochland per Rad, zu Fuß oder im Kanu•  Machen Sie einen nachhaltigen Urlaub auf der Ökologie-Insel Nr. 1, Samsø•  Besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe, die Runensteine in Jelling

  18. 22.

    Internationale Tall Ships Races im süddänischen Esbjerg: Prinz Joachim nimmt UNESCO-Auszeichnung entgegen

  19. 23.

    CNN kürt Kopenhagen zur gesündesten Stadt der Welt

  20. 24.

    Kopenhagen wird Ausrichtungsort der European Meetings & Events Conference (EMEC) 2016

  21. 25.

    Es macht Spaß Meerkajak zufahren, und es ist zugleich herausfordernd und entspannend. Mit dem Kajak kann man vom Wasser aus das Meer gut erforschen und einfach die Natur genießen. Kajakfahren ist auch durchaus ein sozialer Sport, bei dem man auch das Meer mit Freunden zusammen erleben kann. Ein Meerkajak ist einfach an Land zuziehen, wo man dann das mitgebrachte Essen genießen kann.

  22. 26.

    Dänemark bekommt neuen Nationalpark nordwestlich von Kopenhagen

  23. 27.

    Neu gestaltetes Erlebniscenter „Kongernes Jelling“ im dänischen Jelling entführt Besucher in die Welt der Wikinger und zu den Runensteinen von König Harald Blauzahn, die zum UNESCO-Welterbe zählen.

  24. 28.

    Dänisches Kulturevent Wattenmeer-Festival 2014

  25. 29.

    Odsherred nordwestlich von Kopenhagen erhält besondere Auszeichnung

  26. 30.

    Odsherred nordwestlich von Kopenhagen erhält besondere Auszeichnung.

  27. 31.

    Neuer „Copenhagenize Index“ setzt dänische Hauptstadt erstmals vor niederländischem Amsterdam auf Platz eins der Bikecities. Getestet wurden 122 Metropolen weltweit.

  28. 32.

    In Ostjütland treffen Sie auf die Spuren dänischer Geschichte: Von Wikingerfundstäten aus dem Jahre 400 vor Christus oder die Moorleiche Tollundmann in Silkeborg. Im Den Gamle By (Die Alte Stadt) in Aarhus tauchen Sie in Dänemarks Vergangenheit ein. Und den spektakulären Blick vom AROS Kunstmuseum dürfen Sie sich nicht entgehen lassen.

  29. 33.

    http://www....

  30. 34.

    In der Umgebung von Kopenhagen findet man viele aufregende Ausflugsziele, von denen die meisten mit dem öffentlichen Verkehr leicht erreichbar sind. Viele Sehenswürdigkeiten befinden sich auch in unmittelbarer Nähe von der Stadt und lassen sich so auch gut mit einer Fahrrad-Tour kombinieren.

  31. 35.

    Kopenhagen besitzt königliche Schlösser, Denkmäler und Insignien im Überfluss. Das Königliche Kopenhagen kann man deshalb perfekt zu Fuß oder per Rad erkunden.

  32. 36.

    Dänemarks Nationalparks bieten Natur wie auch Kultur, und neben einer großartigen und besonderen Natur sowie Tieren und Pflanzen, die für die verschiedenen Gebiete als charakteristisch gelten, gibt es auch viele Aktivitätsmöglichkeiten, die zu einem spannenden Leben im Freien und einer Vielfalt toller Erlebnisse für sowohl Kinder als Erwachsene einladen. Auch die Attraktionen der Gebiete und die Gemeinden vor Ort beteiligen sich an den Naturparks und tragen zu den vielen Erlebnismöglichkeiten bei.

  33. 37.

    Urlaubsregion süddänische Nordsee lässt sich erstmals mit App für iPhone erkunden

  34. 38.

    Dänemarks Königshaus ist eine beliebte Institution. Es gehört zu den ältesten der Welt. Die Herkunft der heutigen Königin, Dronning Margrethe II, lässt sich bis zu den ersten dänischen Wikingerkönigen vor mehr als 1.000 Jahren zurückverfolgen. Dänemark ist der perfekte Ort, um royale Traditionen, Paläste und hochkarätige Feiern zu erleben.

  35. 39.

    Vor etwa eintausend Jahren eroberten die Wikinger die Weltbühne und hinterließen in zahlreichen Gebieten Europas ein nachhaltiges Bild von sich. Ihr Heimatland Dänemark wurde von der Wikingerkultur geprägt. Noch heute findet man darum in Dänemark viele Stätten, an denen man die Kultur der Wikinger besonders eindrucksvoll erleben kann.

  36. 40.

    Der einzigartige Nationalpark an Südjütlands Nordseeküste bietet eine faszinierende Weite, traumhafte Naturerlebnisse und viel Gelegenheit zum Birdwatching. Jüngst ist das Wattenmeer auch als UNESCO Weltnaturerbe ausgezeichnet worden.

  37. 41.

    Wintercamping wird in Dänemark immer populärer, und entsprechend steigt die Anzahl an Ganzjahres-Campingplätzen. In einem der modernen kälteisolierten Campingwagen oder in einer Campinghütte kann man das Campingleben das ganze Jahr über genießen. Die so genannten „Hytter“, kleine gemütliche Holzhäuschen für zwei bis sechs Personen, sind oft sogar mit Küchenzeile und Bad zu mieten.

  38. 42.

    Am 23. Juni wird in ganz Dänemark die Sonnenwende, der Sankt-Hans-Aften, gefeiert. Die Stimmung ist unvergleichlich, die ganze dänische Küste erstrahlt von vielen Feuern, den „Sankt-Hans-bål“. Man kann sie auch „Scheiterhaufen“ nennen, denn an diesem Abend werden die Hexen mitsamt ihrem Besen nach Bloksbjerg (dem Brocken) im Harz geschickt.

  39. 43.

    Auch im Winter gbt es in Dänemark viel zu erleben. Lieben Sie Eis und Schnee, dann sind Sie auf dieser Seite genau richtig.

  40. 44.

    In Dänemark sind die Wikinger los! Hier finden Sie die größten Wikinger-Veranstaltungen.

  41. 45.

    Dänemark ist weltbekannt für sein ebenso schmackhaftes wie qualitativ hochwertiges Bier. Was viele nicht wissen: Der dänisch "Øl" genannte Gerstensaft wird nicht nur in großen Brauereien gebraut – in den letzten Jahren schießen überall im Königreich auch kleine Hausbrauereien mit eigener Herstellung wie Pilze aus dem Boden. Inzwischen gibt es über 100 so genannte Mikrobrauereien in Dänemark.

  42. 46.

    In Dänemark gibt es zahlreiche Orte, an denen Sie kleine selbständige Öko-Gemeinschaften erleben können, in denen die Bewohner nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit leben: ökologisch, sozial und kulturell. Das gilt auch für den Bau der eigenen Häuser. Hier können Sie interessante Niedrigenergie-Gebäude finden und sich von neuen Ideen für den Hausbau und die Wahl der Baumaterialien inspirieren lassen oder Weidenanbau zur Wasserreinigung, Kompostieranlagen und vieles mehr kennenlernen.

  43. 47.

    In Dänemark wollen wir es unseren Golfgästen jetzt noch einfacher machen, genau die richtige Unterkunft und den Golfplatz zu finden, die die beste Qualität und guten Service bieten.

  44. 48.

    Da Restaurant noma in Kopenhagen ist das drittbeste Restaurant der Welt.

  45. 49.

    Camperbezitters die in Denemarken gebruik maken van de veerdiensten van rederij Færgen zijn voortaan goedkoper uit. De genoemde rederij, die een groot aantal belangrijke veerdiensten onderhoudt, heeft een andere definitie voor campers opgesteld. Deze houdt in dat voor campers die meer dan 3.500 kg wegen niet meer dezelfde prijs betaald hoeft te worden als voor een bus of vrachtwagen. Hierdoor wordt het voor een flink aantal camperbezitters goedkoper om overtochten in Denemarken te maken.

  46. 50.

    In Dänemark ist das Meer allgegenwärtig – und damit natürlich auch die reiche maritime Geschichte der alten Seefahrernation. Man begegnet ihr auf Schritt und Tritt. Viele der dänischen Hafen- und Küstenorte im ganzen Land besitzen wichtige maritime Attraktionen oder veranstalten maritime Festivals. Oft kann man auch mit historischen Schiffen zu unvergesslichen Törns hinausfahren. Hier ein kleiner Überblick über Orte, an denen Sie Dänemarks reiche Seefahrtsgeschichte erleben können.

Anzeige 1 - 50 von 262 Einträgen

Lassen Sie sich von Kopenhagen bezaubern: seinen gemütlichen Gassen, der modernen Architektur und den entspannten Menschen!