Insel Bornholm - Perle der dänischen Ostsee

Die Insel Bornholm ist – gemeinsam mit der vorgelagerten Inselgruppe Ertholmene – Dänemarks östlichste Insel. Dank seiner Lage zählt die Insel Bornholm besonders viele Sonnenstunden. Das milde Klima lässt hier sogar Feigen reifen. Das einmalige, klare Licht hat seit jeher viele Künstler auf die Insel gezogen. Oft heißt es, dass Bornholm ganz Dänemark in einer Nussschale sei – denn es ist hügelig, grün und fruchtbar mit Ackerland und schönen Wäldern. Als einzigem Ort Dänemarks findet man auf Bornholm dramatische Felsen. Und an der Südküste liegen endlose breite weiße Sandstränd. So fein, dass der Sand früher für Sanduhren verwendet wurde.

Traumhafte Natur, Entspannung pur auf Dänemarks Sonneninsel in der Ostsee - Bornholm. Entdecken Sie Attraktionen für die ganze Familie.

Bornholm erleben - entdecken Sie die schönsten Ecken der Ostseeinsel

Vom felsigen Norden bis zu den endlosen weißen Sandstränden im Süden. Die Insel Bornholm fasziniert durch ihre Vielfalt. Entdecken Sie traumhafte Naturerlebnisse.

Teilen Sie diese Seite