Nationalpark Mols Bjerge

Mols Bjerge Nationalpark
Nationalpark Mols Bjerge ist eine der abwechslungsreichen Landschaften in Dänemark. Eine ganz besondere und seltene Flora und Fauna hat hier ihre Zuhause. Der Park beträgt 180 km² und ist nach der bekannten, hügeligen Landschaft von Mols genannt.

Naturerlebnisse

Der im Süden von Djursland in Ostjütland gelegene Nationalpark Mols Bjerge ist eines von Dänemarks hügeligsten und abwechslungsreichsten Geländen mit vielen seltenen Tier- und Pflanzarten.
Etwas nördlicher gibt es die beiden Seen Langesø und Stubbe Sø. Hier gedeihen wieder der Otter sowie auch die Fisch- und Meeresadler. Westlich finden Sie die Kaløs Strandwiesen und Wälder mit üppiger/fruchtbarer Flora und Fauna wie z.B. seltenen Insekten, die in toten Bäumen leben. Und östlich findet sich der Höhenzug Jernhatten mit seinem schönen Aussichtspunkt. Mitten im Gebiet gibt es die von Heidehügeln, Naturwald und riesigen Grasflächen geprägten Mols Bjerge. Agri Bavnehøj gilt mit einer Höhe von 137 Metern als höchster Gipfel im Gebiet. Die Küste entlang gibt es viele gute Strände.

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten

Die Grabhügel der Bronzezeit sind charakteristisch und sind mehrerorts im Gelände zu sehen. Alte Dörfer und Kleinstädte, Kirchen und Herrenhöfe zeugen von der Entwicklung des Gebietes bis zum heutigen Tage. Beispielsweise ist die Kalø Slotsruin ein Rest eines Königsschlosses aus dem Mittelalter.
Ebeltoft ist eine von Dänemarks vielen gemütlichen Kleinstädten und hat große Attraktionen wie Fregatten Jylland und Glasmuseet Ebeltoft zu bieten.
Das Gebiet hat immer viele Künstler und Kunsthandwerker angezogen, und einige von denen besitzen dort Galerien oder offene Werkstätten. 

Aktivitäten und Leben im Freien

Es gibt markierte Fahrrad- und Wanderstrecken im ganzen Nationalpark, von denen jene in Mols Bjerge zu den interessantesten gehören.
An der Küste finden sich viele gute und kinderfreundliche Badestrände mit niedrigem Wasser. Auch Sportangler haben hier ausgezeichnete Möglichkeiten sich gute Angelplätze auszusuchen. Lesen Sie mehr über Leben im Freien und Aktivitäten im Nationalpark Mols Bjerge auf der Webseite von Skov- og Naturstyrelsen.

Weitere Informationen unter:

skovognatur.dk
visitdjursland.com  
visitmolsbjerge.dk  (auf Dänisch)
naturnet.dk  

Teilen Sie diese Seite