Dänemarks märchenhafte Insel Fünen

Kommen Sie in Dänemarks Herz auf die Insel Fünen und lassen Sie sich von H.C. Andersens zauberhafter Welt verführen. Eine maritime Oase, die von einem wahren Inselmeer umgeben ist. Hüpfen Sie zwischen den Inseln, erleben Sie Kunst & Kultur und bummeln Sie einfach in Odense und den anderen idyllischen Kleinstädten. Oder vielleicht eine Fahrradtour mit Besuchen in Gourmetrestaurants? Mehr Infos ...

Karte der Märcheninsel Fünen

Die Gärten der Ostsee

Ob schöne Natur, gute Küche und kulturelle Erlebnisse oder aktive Abenteuer auf dem Rad, im Kajak, auf Schusters Rappen oder unter Wasser – die Märcheninsel Fünen wartet auf Sie.

Fünens maritime Städtchen

Erleben Sie das bezaubernde maritime Flair und Milieu der fünischen Städte.

Kulinarische Erlebnisse auf Fünen

Die nährstoffreiche fünische Erde ist Nährboden für beste Lebensmittel.

Märchenhafte Schlösser auf der Insel Fünen

123 Schlösser und Herrensitze erinnern an Geschichte und Abenteuer.

Aktiver Urlaub in purer Natur

Fünen bietet Aktivitätsmöglichkeiten für alle und jeden Geschmack.

Hans Christian Andersens Geburtsinsel

Auf Fünen wird deutlich, woher er die Inspiration für seine Märchen nahm.

Entdecken Sie das Fünische Inselmeer

Überall um Fünen herum gibt es kleine und große Inseln, insgesamt sind es 96.

Dänische Ostsee: Bridgewalking über die Kleiner Belt-Brücke

Bridgewalking - hoch über dem Kleinen Belt

Das gab's bisher nur in Sydney oder Auckland. Spektakulärer Ausblick aus fast 60 Meter Höhe über dem Kleinen Belt.

Naturerlebnisse bis zum Horizont

Überall entdecken Sie beeindruckende Natur und das Meer ist allgegenwärtig. Atmen Sie tief durch und genießen Sie die Ruhe. Mehr Infos ...

Der schnellste Weg nach Fünen

Die Alsen-Fähre verkehrt zwischen Fynshav und Bøjden direkt nach Fünen. Nur 50 Minuten bequeme und schnelle Überfahrt, ganz gleich ob zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Auto übersetzen. Infos und Buchung