Spartipps für Ihren Ferienhausurlaub

Ferienhausurlaub
Sparen Sie beim Ferienhausurlaub in Dänemark: Preiswerte Nebensaison ist jetzt noch länger.

Gute Nachrichten für alle, die beim nächsten Ferienhausurlaub in Dänemark sparen möchten: Beim Ferienhausurlaub können Sie auch dieses Jahr viel sparen. So liegen viele Wochen der deutschen Schulferien außerhalb der mittlerweile sehr kurzen dänischen Hauptsaison. Denn zahlreiche Ferienhausvermittler haben die ohnehin kurze Hochsaison weiter verkürzt. Diese dauert im Kern nur noch drei Wochen im Zeitraum Juli-August. Davor und danach gelten günstige Nebensaisonpreise, und das auch in Monaten, in denen im Urlaubsland Dänemark so richtig Sommer ist - und in vielen Bundesländern noch Sommerferien sind! Da profitieren Sie von Ferienhausangeboten zu attraktiven Nebensaisonpreisen und sparen bis zu 30% und mehr.

Gleiches gilt für die Herbstferien: Während in Dänemark in Woche 42 Herbsturlaub ist, haben viele deutsche Bundesländer noch bis Ende Oktober oder Anfang November Schulferien, wenn die günstigen Nebensaisonpreise gelten.

Auch beliebte Ferienzeiten wie Weihnachten oder Silvester und Neujahr fallen ab sofort oft in die günstigere Nebensaison.

Weitere attraktive Preisvorteile:

- einige Ferienhausvermittler haben die Preise generell leicht gesenkt

- einige Anbieter haben Vorteile wie "14 Tage buchen, nur 10 bezahlen" oder "21 = 19" auch im Sommer

- einige Anbieter bieten bei einem zweiwöchigen Urlaub in der Nebensaison zehn Prozent Rabatt aufs Wunschhaus

- einige Ferienhausvermieter bieten Paaren je nach Saison einen Rabatt von 25 % auf den Wochenpreis

- Eintritte in viele Freizeitparks wie das berühmte LEGOLAND in Billund oder in ein nahe gelegenes Badeland sind bei der Buchung eines Ferienhauses oft inbegriffen

- "Last-Minute-Häuser" sind auch bis zu einem Tag vor Abreise zu buchen und dann deutlich günstiger als der Katalog-/Onlinepreis

- Einige Ferienhausvermittler haben eine "Best-Preis-Garantie":  Sie erhalten den Differenzbetrag zurückerstattet, wenn Sie das Haus im gleichen Zeitraum woanders günstiger finden.

Kurzurlaub in Dänemark

Fahren Sie doch auch mal über ein langes Wochenende nach Dänemark - machen Sie einen Kurzurlaub in Dänemark und sparen Sie bis zu 30 % Die Ferienhäuser sind auch für 3-5 Tage mit flexibler Anreise sofort buchbar

Teilen Sie diese Seite

Urlaub im Ferienhaus an der Ostsee in Dänemark heißt Abschalten vom Alltag, Entschleunigung und totale Entspannung in purer Natur. Frische Meeresluft atmen, mit den Rädern durch die weiten Dünen fahren oder auf der großen Terrasse Sonne tanken. Entdecken Sie besten Familien-Ferienhausangebote in den schönsten Ostseeregionen.
Infos und Direktbuchung hier ...

Ferienhausurlaub an der Nordsee in Dänemark gehört zum dänischen Nordseetraum. Meist ganz nah am Meer, bilden die individuell eingerichteten Ferienhäuser den perfekten Rahmen für Entspannung an der dänischen Nordseeküste. Entdecken Sie besten Familien-Ferienhausangebote in den schönsten Nordseeregionen Dänemarks.
Infos und Direktbuchung hier ...

Verbringen Sie einen Kurzurlaub über die Feiertage im Mai in Dänemark! Sie können Ihr Ferienhaus in Dänemark nämlich auch nur für 2, 3, 4 oder 5 Tage mieten.

Ein Dänemarkurlaub muss nicht teuer sein. Hier finden Sie Ideen für einen preisgünstigen Urlaub in Dänemark.

Spontaner Urlaub? Sie suchen kurzfristig ein Ferienhaus in Dänemark! Viele Ferienhausanbieter haben tolle Last-Minute-Angebote für dänische Ferienhäuser – mit bis zu 30 Prozent Ersparnis.

Erleben Sie schöne Ferientage in dänischen Ferienhäusern. Entspannen Sie an den schönen Badestränden und abends am Kamin in Ihrem Ferienhaus.