Rezept des Monats: Erdbeerkaltschale (jordbærkoldskål)

Erdbeerkaltschale
Eine erfrischende Kaltschale mit Erdbeeren und Bananen. Besonders lecker durch das knusprige, in Zucker geröstete Schwarzbrot.

Zutaten (Hauptgericht für 4 Pers.):

 

  • 300 g Tiefkühl-Erdbeeren
  • 85 g Zucker 
  • Mark von 2 Vanilleschoten 
  • ½ Liter Erdbeerjoghurt 
  • 1 Liter Buttermilch 
  • 1 EL frisch gepresster Zitronensaft 
  • 3 Bananen (ca. 375 g) 

 

  • 50 g Butter 
  • 85 g Zucker 
  • 4 Scheiben grobes Schwarzbrot in großen Stücken (ca. 250 g) 

Zubereitung:

Schneiden Sie die leicht angetauten, gefrorenen Erdbeeren in kleine Stücke. Vermengen Sie Zucker, das Mark der Vanilleschote und den Joghurt zusammen in einer großen Schale. Fügen Sie die Buttermilch, den Zitronensaft sowie die Erdbeer- und Bananenstücke hinzu. Schmecken Sie sie ab und stellen Sie die Kaltschale zugedeckt kalt.

Schmelzen Sie inzwischen die Butter in einer Pfanne auf starker Hitze, aber ohne, dass sie braun wird. Fügen Sie Zucker und Schwarzbrot hinzu und rösten Sie es bei mittlerer Hitze für ca. 8 Minuten – wenden Sie das Schwarzbrot zwischendurch. Essen Sie das erwärmte, in Butter geröstete Schwarzbrot zur Kaltschale.

Quelle: Arla.dk

Teilen Sie diese Seite

Rezept als Pdf

Nährwertangaben

Energiegehalt für das gesamte Gericht: 12780 kJ

Energieverteilung: Protein 10%, Kohlehydrate: 70%, Fett 20%

 

Zusätzliche Informationen:

Gefriergeeignet: Nein

Zubereitungszeit: 15+ min