Dänisches Design

Dänisches Design ist weltweit bekannt – und anerkannt. Seine Erfolgsgeschichte begann in den 1950er Jahren mit dänischen Möbeldesignern wie Hans Wegner, Børge Mogensen und Arne Jacobsen. Die großen Designer legten die Grundlage für den bis heute anhaltenden Weltruhm dänischer Gestaltungskunst. Noch heute setzen zahlreiche dänische Unternehmen erfolgreich auf die typisch dänische Kombination aus Design und Qualität als Grundlage ihres Geschäftserfolgs. Dazu gehören bekannte Namen wie Bang & Olufsen, LEGO, Ecco, Royal Copenhagen, Eva Trio, Stelton, Oticon und viele andere. Wer sich für Design interessiert, findet in Dänemark mehr als genug Ziele für eine spannende (Design-)Reise.

Dänische Design-Klassiker

Dänemark ist seit Jahrzehnten bekannt für sein schlichtes und zeitloses Design. Bei uns können Sie Klassiker sowie zeitgenössische Design-Artikel bewundern und mit nach Hause nehmen ...

Die größten Namen in der reichen dänischen Design-Geschichte.

Design-Vielfalt

Ob Mode, Gebrauchsgegenstände oder Architektur. In Dänemark treffen Sie fast überall auf schickes Design.

Designrundreise

Kommen Sie mit auf unsere Rundreise. Und wenn Sie nicht genug vom schicken Design haben, dann übernachten Sie doch in einem der schicken Designhotels.

Erleben Sie die bekannten dänischen Designer auf unser Rundreise durch Dänmark