Praktische Informationen

Drohnenflüge in Dänemark sind zur Zeit unter folgenden Voraussetzungen erlaubt:

Die Drohne darf max. 25 kg schwer sein und nicht höher als 100 m fliegen. Zur Drohne muss immer Sichtkontakt bestehen und alle Flug-Funktionen müssen 100 % beherrscht werden.
Folgende Entfernungen sind einzuhalten:
Militärflughäfen: 8 km
Sonstige Flughafen: 5 km
Gebäude und Privateigentum: 150 m
Straßen/Autobahnen: 150 m
Unfallstellen: 200 m

Drohnenflüge in städtischen Gebieten sind nur erlaubt, wenn die Drohne zu beruflich, professionellen Zwecken genutzt wird.

Eine Drohne darf nicht genutzt werden, wenn die Promillegrenze von 0,5 überschritten wurde.

FKK