Praktische Informationen

FKK

Der Aufenthalt in einer der rund 70 dänischen Heimvolkshochschulen ist ein unvergessliches Erlebnis – für Einzelne, vor allem aber auch für Familien und Gäste alle Altersgruppen. Die offene, kreative und vor allem internationale Atmosphäre dieser Bildungsstätten im besten Sinne des Wortes fördert neue Eindrücke, bringt neues Wissen und Fertigkeiten. Und ganz nebenbei findet man neue Freunde – während man die Tage oder Wochen in der „Højskole“ zusammen mit der ganzen Familie genießt.
Für jeden das richtige Angebot
Die meisten der dänischen Heimvolkshochschulen bieten alljährlich neue Kurse für Familien an. Sie dauern ein bis zwei Wochen und haben verschiedene Themenschwerpunkte – beispielsweise Kunst, Medien, Musik, Theater und Tanz, Sport, Ballspiele oder Segeln. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt.

Einige Kurse sind speziell für Familien mit Kleinkindern, üblicherweise liegt die Ein Wochenkurs inkl. Vollverpflegung kostet ca. 4500 DKK, ein zweiwöchiger Kurs ca. 6000 DKK. Altersgrenze für die Jüngsten liegt bei bei drei bis fünf Jahren. Die Kurse finden normalerweise auf Dänisch statt.

Mehr über einen Volkshochschulaufenthalt lesen Sie auf  http://www.hojskolerne.dk (nur auf Dänisch)