Allgemeine Informationen

Wer im Dänemark-Urlaub online sein möchte, findet viele öffentliche Plätze mit gratis WLAN. Einige Ferienhäuser haben ebenfalls Internet-Zugang. Da die meisten Dänen Internet haben, gibt es nicht viele Internetcafés in Dänemark. Doch viele Cafés, Bibliotheken und weitere öffentliche Plätze sowie z.B. die S-Bahnnetze in Kopenhagen verfügen über WLAN, wo man sich mit dem eigenen Laptop oder Smartphone einloggen kann.

Auch an vereinzelten Stränden wie z.B. in Hvide Sande oder Søndervig gibt es WLAN.

Alle diese öfftentlichen Stellen, wo man Zugang zum kostenlosen Internet hat, finden Sie zusammengefasst auf dieser Internetseite.